Überbewertete Mario-Spiele

  • Das Pendant zum anderen Thread: Gibt es Mario-Spiele, wo ihr euch denkt "man, die Leute reden so gut über das Spiel, aber so toll ist das gar nicht!"? Und warum denkt ihr so darüber?


    Hinweis: Ich habe etwas überlegt, ob dieser Thread nicht zu ähnlich zu jenem über enttäuschende Mario-Spiele ist, hab ihn aber jetzt doch erstellt. Bei dem anderen Thread geht es eher um schlecht empfundene Spiele im allgemeinen. Hier geht es eher um Spiele, die einen zu guten Ruf haben, den ihr nicht nachvollziehen könnt.

  • Bei mir ist es eindeutig Super Mario Sunshine. Oft gilt es ja immer noch als das schlechteste 3D Mario und meiner Meinung nach auch zu Recht. Der Qualitätsabfall im Vergleich zu Super Mario 64 ist meiner Meinung nach enorm und Galaxy hat sich dann noch einmal so gesteigert, dass dieser Teil einfach das schwarze Schaf der Familie ist, selbst wenn es immer noch kein schlechtes Spiel ist.
    Warum ich es nun für überbewertet halte, obwohl es als das schlechteste Mario gilt: Wenn man wie ich schon seit über 20 Jahren in der Videospielszene unterwegs ist, seit über 15 Jahren Magazine und so liest und seit über 10 Jahren in Foren und im Internet allgemein liest, merkt man, dass sich die Rezeption mancher Spiele ändert, einfach weil die Meinungsführer (und das sind halt einerseits die Videospieljournalisten und andererseits auch wir, die Leute, die den Diskurs in Foren und Kommentarbereichen hochhalten) andere sind.


    Die Leute, die mit dem Gamecube ihre Kindheit verbracht haben sind in vielen Diskussionsforen und Internetseiten mit Nintendobezug inzwischen die Mehrheit. Daher war Mario Sunshine auch ihr Kindheitsmario und daher wird es auch so viel gelobt, sowie weiterhin auch ein Sequel gefordert wird. Diese Forderung hätte man vor 10 Jahren im Internet nie gelesen. Ähnlich wie der Gamecube selbst wird das Spiel daher meiner Meinung nach aus Nostalgiegründen überbewertet.

  • Ich finde auch, dass Sunshine derzeit überbewertet wird :D Als ich es mal gespielt hatte, haben mich die Level nach einiger Zeit gelangweilt: 8 Mal das gleiche sehen, und dann sehen sich die Level teilweise noch ähnlich. Ich würde mir ein Remake auf jeden Fall nicht kaufen, und einen Nachfolger eher auch nicht.

  • Super Mario Sunshine
    Mario Kart 8 (!!!)
    Alle New Super Mario Bros.-Spiele
    Super Mario 3D World (auch wenn es wirklich gut ist)



    Joa, das müssten bei mir alle gewesen sein. Allen voran selbstverständlich Mario Kart 8

  • Mario & Luigi: Superstar Saga:
    Es ist ein richtig gutes Spiel, aber ich finde das es oft überbewertet wird. Ich persönlich finde alle Nachfolger sind besser gelungen.


    Mario Kart Wii:
    In meinen Augen immer noch der schlechteste von allen Teilen. Nicht Falsch verstehen es ist ein gutes Spiel, aber im vergleich zu den anderen der schwächste teil.
    Gründe dafür sind: Die Bikes die durch den Wheelie so OP waren das man Online keine Chance ohne eines der guten Bikes hatte, man wurde regelrecht mit Items bombardiert und immer wenn man dachte es kommt nicht schlimmer haben die nächsten 6 Fahrer dir das gegenteil bewiesen, zu viele Glitches und Cheater im Online Modus.


    Mario Party 1-3:
    Es waren fast identische Klone der Minigames und es gab wenig Unterschiede zwischen den Games. Fand die Gamecube Ära gelungener was Mario Party angeht.

  • Naja, meine Meinung zu Sunshine ist ja genau andersrum, ich finde dass es das beste der 3d-Dinger ist weil es BESONDERS verglichen mit den Galaxys VIEL schneller ist und man ein besseres Moveset hat (auch wenn es wirklich einige dämliche Missionen gibt), aber darum geht es ja jetzt nicht :D


    -Super Mario RPG: So sehr ich Paper Mario mag, da seh ich irgendwie nicht mehr drin als ein Standard-SNES-RPG. Wieso viele das über die PMs und M&Ls stellen ist mir nicht ganz verständlich :/
    -Mario Party 2: Irgendwie scheint das der Lieblingsteil von jedem zu sein, dabei ist es abgesehen vom 8. mein absoluter Hassteil. Zum einen muss man sich alle zwei Runden das selbe dämliche Itemminispiel ansehen, was zum Glück ab dem 3. verbessert wurde, zum andern sind 2/3 der Minispiele einfach bloß leicht veränderte Versionen von denen aus dem 1. Teil, was nicht nur faul ist sondern auch schnell langweilig wurde, wenn man den 1. Teil schon gespielt hat.
    -Wenn DKC1/2/3 zählen, die mag ich auch überhaupt nicht

  • Mario Kart 8, alle Smash Bros außer Melee und Super Paper Mario

    Super Mario Sunshine
    Super Mario 3D World
    Mario Party 1-3 und 8-10

    Super Paper Mario galt doch bis zum Release von Sticker Star als der schlechteste Teil der Serie und Sunshine gilt gemeinhin als der schlechteste Teil der 3D Marios (also mit dem Sternen Sammeln Gameplay) und auch die MArio Party-Teile 8 - 10 werden meist als schlechter als die Vorgänger bezeichnet. Das heißt für ihre Verhältnisse bekommen diese doch schon bereits schlechte Kritiken...

  • Es geht aber nicht um solche Kritiken die Saftläden wie IGN abgeben und auf den jeder Gamer einen F**k drauf geben sollte, sondern um die Meinung der breiten Masse.

    Da ja auch. Allgemein gibt es gerade in Nintendolastigen Foren einen Trend den Gamecube so abzuhypen, da die Alterklasse die damit aufgewachsen ist in Nintendoforen momentan zahlenmäßig am stärksten vertreten ist. Diese Leute tendieren dazu Spiele wie Sunsihne aus Nostalgiegründen sehr stark zu hypen.


    In der breiten Masse der Gamer ist diese eine Generation ja aber auch nur ein kleiner Teil und gerade die Gamer, die schon länger Videospiele spielen finden den Gamecube insgesamt sowieso für nicht so toll wie er aktuell überall erklärt wird (als er aktuell war bekam er genauso viel Hate ab wie heutzutage die Wii und die Wii U, nur im Nachhinein sieht man die 15 - 20 guten Spiele und merkt nicht, dass das auch viel zu wenig für eine Konsole war und das auch sonst einiges blöde war) und besonders Mario Sunshine gilt gemeinhin als erste richtig große Enttäuschung eines Mario-Hauptspiels. Also es heißt, dass Super Mario Bros. 1, Super Mario Bros 2., Super Maroi Bros. 3, Super Mario World, Super Mario World 2: Yoshis Island und Super Mario 64 richtige Kracher waren und Sunshine ist der erste Teil der enttäuscht. Frag mal jeden Gamer, der schon richtig aktiv zu N64 oder zu SNES-Zeiten gezockt hat wie er denn den Gamecube und Sunshine findet.