Franchises in Smash, die ihr noch nicht gespielt habt

  • Mal eine random Thread-Idee, aber warum eigentlich nicht :D


    Nur in Smash ist es möglich, dass sich Charaktere aller möglichen Nintendo-Franchises (und inzwischen nicht nur Nintendo) gegenseitig verhauen, nirgends sonst kann man als Ryu den Hund aus Duck Hunt rauskicken. Doch wenn wir uns ehrlich sind, wer würde Roy (also den aus Fire Emblem) kennen, wenn er nicht in Melee gewesen wäre? Oftmals lernt man gewisse Charaktere erst durch ihren Auftritt in Smash so wirklich kennen. Damit dient Smash in gewisser Weise auch als Werbung für die verschiedenen Nintendo-Franchises, da man oft beginnt, sie sich näher anzuschauen und sich ggf. die Spiele zulegt.
    Das führt nun zu meiner Frage, gibt es Franchises in Smash, deren Spiele ihr dennoch noch nie gespielt habt? Wenn ja, welche sind das? Gibts dafür auch einen bestimmten Grund?
    Damit die Frage einfach zu beantworten ist, im Folgenden eine Liste aller durch Charaktere vertretenen Franchises im aktuellen Super Smash Bros.:

    • Animal Crossing
    • Donkey Kong
    • Duck Hunt
    • EarthBound
    • Fire Emblem
    • F-Zero
    • Game & Watch
    • Kid Icarus
    • Kirby
    • Mario
    • Mega Man
    • Metroid
    • Pac-Man
    • Pikmin
    • Pokemon
    • Punch-Out!!
    • R.O.B
    • Sonic
    • Star Fox
    • The Legend of Zelda
    • Wario
    • Wii Fit
    • Xenoblade
    • Yoshi

    Durch DLC kommt noch hinzu:

    • Bayonetta
    • Final Fantasy
    • Street Fighter

    Blickt man auf Brawl zurück, dann waren auch noch Charaktere folgender Franchises spielbar:

    • Ice Climber
    • Metal Gear

    Dann gibt es noch weitere Franchises, die auf andere Weise in Smash auftauchen. Es gibt z.B. Stages basierend auf Balloon Fight, Electroplankton, Find Mii, Miiverse, Nintendo DS, Nintendogs, Pilotwings, Tomodachi Life, Wii Sports und Wrecking Crew. Auch sonst gibt es einige Auftritte (es gibt interessanterweise in Smash for Wii U etwa Trophäen von Rayman). Auf diese Sachen könnt ihr in eurem Beitrag eingehen, müsst es aber nicht, da alle je in Smash aufgetretenen Franchises viel mehr sind, als man so denkt. ;)

  • Noch nie angefasst hab ich nur:

    • Kid Icarus
    • R.O.B
    • Xenoblade
    • Metal Gear

    Nur wenig gespielt (so 1-5 Stunden) hab ich:

    • Earthbound
    • Fire Emblem
    • Metroid
    • Bayonetta
    • Final Fantasy
    • Pokemon (zumindest die Hauptteile)

    Bei den meisten ist das Genre nichts für mich, glaub ich. Und den R.O.B.-Blödsinn braucht man wahrscheinlich nicht unbedingt gespielt haben.

  • Noch nie gespielt habe ich davon nur:

    • Pikmin
    • R.O.B
    • Wii Fit (wenn das überhaupt zählt)
    • Street Fighter

    Wenig Gespielt oder gestestet und kein weiteres Interesse:

    • Fina Fantasy
    • Earthbound (irgendwann hole ich das nach)
    • Punch Out!!
    • F-Zero (hol ich auch mal nach)
    • Pac Man (Nur das Original gespielt)
  • Animal Crossing:

    Habe ich nie gespielt. Meine Freundin hat AC New Leaf hier liegen und ich habe da kurz reingeschaut während sie gespielt hat. Ich denke, dass mir das sehr gut gefallen könnte, jedoch ist das auch ein Zeitfresser, weswegen ich bis jetzt noch nicht so viel reingeschaut habe.


    Donkey Kong:
    Davon habe ich sehr viel gespielt. Angefangen mit Donkey Kong auf dem Game Boy. Die klassischen Teile habe ich auch mal angezockt, jedoch ist nedem dem schon genannten Game Boy für mich die Donkey Kong Country-Reihe für mich der Inbegriff von Donkey Kong. In die zwei neuen Country-Teile möchte ich auch noch reinschauen.


    Bayonetta:
    Nie gespielt. Das Genre ist auch nicht so meins, daher werde ich das wohl nie machen.


    Duck Hunt:
    Nie gespielt. Ich denke, dass das Spielprinzip auch heute maximal noch für Minigames reicht und jetzt nicht mehr ausreichend für ein Spiel ist.


    Earthbound:
    Ich habe den SNES-Teil angefangen, aber nach einer Stunde aufgehört. Vielleicht hole ich das mal wieder nach.


    Final Fantasy:
    Nie meine Lieblingsserie. Der erste Teil den ich gespielt habe war FFVIII, das habe ich auch durchgespielt. FFX habe ich sehr viel gespielt, aber dann auch aufgehört. FF VI werde ich noch nachholen.


    Fire Emblem:
    Da habe ich mal ein bis zwei Stunden in den GBA-Teil gespielt. Mich hat es nicht so sehr gepackt. Irgendwie liegt mir Advance Wars mehr.


    F-Zero:
    Den ersten Teil für das SNES habe ich bis zum abwinken gespielt. In andere Teile habe ich einmal reingeschaut, jedoch bin ich auch nicht so der Rennspiel-Fan, weswegen mich das heute nicht so sehr packt.


    Game & Watch:
    Früher habe ich das viel gespielt. Aber in Form der Nintendo Mini Classics. Für die originalen Game & Watch-Spiele bin ich dann doch zu jung.


    Kid Icarus:
    Da habe ich mal in das original auf dem NES gezockt, mehr nicht. Ist auch ein Franchise, was mich heutzutage nicht mehr so interessiert.


    Ice-Climber:
    Habe ich nie gespielt.


    Kirby:
    Da habe ich zu viel gespielt, um das hier aufzulisten. Angefangen mit Kirbys Dreamland. Mein Geheimtipp ist Kirbys Dream Course.


    Mario:
    Da habe ich auch natürlich viel zu viel gespielt um das hier aufzulisten. Das wäre mal einen eigenen Thread wert. Mein erstes Spiel war ganz klassisch Super Mario Bros. Lange Jahre hinweg waren Super Mario Land 2, Super Mario Bros. 3 und Super Mario World meine Lieblingsspiele. Inzwischen bin ich von Super Mario 3D World so sehr angetan, dass es mein Favorit sein könnte.


    Mega Man:
    Da habe ich auch sehr viel gespielt. Mein erster Titel war Mega Man: Dr. Wilys Revenge auf dem Game Boy. Seitdem habe ich mehrere Titel der Hauptreihe sowie der Mega Man X-Reihe gespielt. Mega Man X ist mein Lieblingsteil.


    Metal Gear:
    Eine meiner Lieblingsserien. Teil 1 bis 4 habe ich dutzende Male durchgespielt sowie das ein oder andere Spin-Off. Metal Gear Solid 3 ist eines meiner Lieblingsspiele überhaupt. Peace Walker und Teil 5 muss ich noch nachholen.


    Metroid:
    Gespielt habe ich Super Metroid, Metroid Fusion und Metroid Zero Mission. Diese spiele fand ich auch richtig geil. Die Spiele für den Game Boy und das NES sind etwas schlecht gealtert. Als nächstes will ich da die Prime Trilogy und das Fanspiel AM2R nachholen.


    Pac-Man:
    Natürlich habe ich Pac-Man gespielt. In dutzenden Formen und auf dutzenden Plattformen. Das letzte mal in einer Arcade in meinem Schottland-Urlaub.


    Pikmin:
    Nie gespielt. Das will ich aber mal nachholen.


    Pokémon:
    Da war ich voll im Hype. Die ersten drei Generationen habe ich voll mitgemacht. Generation vier und fünf habe ich ausgesetzt und mit Pokémon X bin ich wieder in das Franchise eingestiegen und Pokémon Mond kaufe ich mir direkt bei Release. Neben den Hauptteilen habe ich mehrere Spin-Offs gespielt, länger gefesselt hat mich da nur das erste Pokémon Mystery Dungeon.


    Punch-Out!!:
    Das habe ich in Form von super Punch-Out auf dem SNES gespielt.


    R.O.B.:
    Nie gespielt. Ist heutzutage wie Duck Hund eher ein ikonisches Maskottchen als ein Spielprinzip, was in die Moderne gehört.


    Sonic:
    Da habe ich auch mehrere Spiele gespielt. Ich bin aber kein Fan.


    Star Fox:
    Da habe ich beide SNES-Teile durchgespielt.


    Street Fighter:
    Ich habe sehr viel Street Fighter II auf dem SNES gespielt. Ich habe Super Street Fighter IV auf dem 3DS geschenkt bekommen. Eigentlich bin ich aber Tekken-Spieler, daher spiele ich das Franchise heutzutage nicht mehr.


    The Legend of Zelda:
    Ich habe fast alle 2D-Teile gespielt und bin gerade dabei Ocarina of Time 3D zu spielen. Ich bevorzuge die 2D-Teile.


    Wario:
    Auch sehr viel gespielt. Meine Favoriten sind Wario Land 1, 4 und Shake Dimension. Die Wario Ware-Spiele habe ich nie gespielt.


    Wii Fit:
    Nie gespielt, werde ich auch wohl nicht mehr machen.

    Xenoblade:
    Nie gespielt. Keine Ahnung, ob ich das noch nachholen werde.


    Yoshi:
    Yoshis Island habe ich mehr mal durchgespielt. Yoshis Island DS habe ich sehr viel gespielt. New Yoshis Island, Yoshis Story und Yoshis Wooly World habe ich nie gespielt.

  • @Antiheld
    Metal Gear Solid 5 solltest du dir gut überlegen, in meinen Augen war es der Schlechteste Teil der reihe. Was hauptsächlich daran liegt das viel vom Gameplay nicht Story Relevant ist, sondern einfach nur um die Spielzeit zu verlängern. Ich habe knapp 90 Stunden Spielzeit am Ende gehabt wovon ungefähr 10 Stunden relevant und Interessant waren, wenns hochkommt.

  • Danke für den Tipp. Da das aber mit meine Lieblingsvideospielreihe ist, werde ich definitiv reinschauen. Ich wollte da jedoch warten bis ich ne PS4 habe, daher habe ich bis jetzt noch nicht reingespielt.

  • Bei mir siehts wie folgt aus:

  • Ich machs mal umgekehrt: Die einzigen Franchises in Smash, aus denen ich Spiele gespielt habe, sind Mario, Wario, Yoshi, Wii Fit(ja, ich hab das mal bei nem Freund gespielt xD), Zelda, Pokemon, Donkey Kong, Star Fox und Pacman. Ich möchte mir aber irgendwann mal einen NES Zapper und Duck Hunt kaufen. Game and Watches würde mich auch reizen, aber die sind, so weit ich gesehen habe, noch schwerer zu bekommen als Duck Hunt xD


    Kann man Game and Watch überhaupt als ein Franchise sehen? Es gab ja Games and Watches mit vielen verschiedenen Spielen bekannter Franchises, z.B. Super Mario Bros.

  • Ja man kann Game & Watch auch als Franchise sehen. Neben den Game & Watch spielen, die eine Lizenz von Mario und co haben, gibt es auch die ohne Lizenz oder, die eine Lizenz haben, jedoch im Spiel trotzdem "nur" mit dem Charakter Mr. Game & Watch sind. Übrigens kann man die Game & Watch-Spiele auch über die Game & Watch-Gallery-Spiele spielen. Das sind Sammlungen für den Game Boy, bei denen immer mehrere Spiele zusammengefasst sind. Die gibt es auch für die 3DS Virtual Console

  • Von den genannten Franchises habe ich lediglich Mario, Donkey Kong, Yoshi und Wario gespielt, wenn auch von Wario nur Wario Land: The Shake Dimension. ^^

    Ganz stille muss die Seele sein

    in Freud und Leid, in Schmerz und Pein,

    vor ihrem teuren Herrn ganz still,

    sonst hört sie Jesus nicht allein,

    sonst geht's nicht in die Tiefe ein,

    was Er zum Herzen reden will.


    Von Hedwig von Redern