Mario Kart 8 Deluxe

Die Nominierungsphase zum Level des Monats August hat begonnen!
  • Letztens in einem Online rennen, auf der Ribbon Road, bin ich Souverän gefahren und war das ganze Rennen lang erster mit ordentlich Abstand. Dann direkt vorm Ziel: 2 Blitze, 4 Rote Panzer und ein Stachi und zack war ich 4.


    Man kann mit Pech echt üble Combos abkriegen.

    Wenn es wirklich genau so abgelaufen ist, dann war das aber echt eine außergewöhnliche Spielrunde... 2 Blitze direkt hintereinander hatte ich noch nie xD Immerhin, nach so viele Items noch mit dem 4. Platz abzuschließen, ist doch was :3



    "Den Pilz-Bug gibt es übrigens immer noch, dass man das Item-Rad nicht vorzeitig anhalten kann und nur Pilze bekommt. Sollte man dabei auf dem ersten Platz kommen, bekommt man nur Münzen. Hab ich desöfteren schon gehabt und regt vor allem dann auf, wenn es im Online-Rennen passiert."


    Man kann das Item-Rad normalerweise vorzeitig anhalten? Wie das denn? 0_o

  • Vermutlich erklären sie es nicht mehr, weil es inzwischen zu MK "dazu gehört". :D Zumindest denke ich dass es schon immer ging, wobei ich mir bei Super Mario Kart nicht ganz sicher bin.


    Aber das Item-Balancing scheint in Deluxe doch anders zu sein als im originalen MK8, allein schon, weil man dort nicht einfach so 7 rote haben konnte :D

  • Ja das mit den Blitzen hatte ich schön öfter, dass mehrere kamen.
    Bevor ich wieder groß wurde, kam schon der nächste.

  • Da ich das Spiel zu Weihnachten bekomme, habe ich mal zwei kleine Fragen :)


    1. Ist es möglich, dass z.B. ich den gelben und meine Mutter den roten Yoshi fährt, wenn wir es zusammen spielen?


    2. Können die verschiedenen Farbvarianten von Yoshi und Shy Guy als Computerfahrer mitfahren? Oder nur der grüne Yoshi und der rote Shy Guy? :)

    Ganz stille muss die Seele sein

    in Freud und Leid, in Schmerz und Pein,

    vor ihrem teuren Herrn ganz still,

    sonst hört sie Jesus nicht allein,

    sonst geht's nicht in die Tiefe ein,

    was Er zum Herzen reden will.


    Von Hedwig von Redern

  • Es gibt jetzt einen kostenlosen DLC, der BotW-Inhalte hinzufügt. Link trägt jetzt sein Recken-Gewand, und der Eponator Zero mitsamt passender Reifen und einem neuen Gleiter ist als neues Fahrzeug hinzugekommen.

    Außerdem enthält das Update wohl bisher nicht näher bekannte “Verbesserungen des Gameplays“.

  • Ich bin echt nich der beste Rennfahrer. Bei 100CC habe ich jetzt überall drei Sterne. Bei 150CC kommt es oft vor, dass ich doch einmal zweiter werde, da die Rennen oft sehr knapp sind und dann hane ich nur wie Sterne.


    Habt ihr generelle Tipps? Sollte man viel Gründen oder nicht? Ich bin nicht der beste Fahrer und mir bringt es nichts wenn ein schwerer Charakter die beste maximale Geschwindigkeit hat, wenn ich durch Item-Spamming der Gegner oder meinen Fahrstil abgebremst werde. Ein leichter Fahrer mit?wenig Max-Tempo kann aber auch nicht gut mithalten.


    Was ist die beste Kombo aus Fahrer und Kart(-teilen) für Durchschnittsspieler?


    Gibt es sonstige Tipps und Tricks?

  • Sollte man viel Gründen oder nicht?

    Was meinst du damit?


    Grundsätzlich hab ich die Frage, ob es dir schwer fällt überhaupt an die Spitze zu kommen, oder ob du zwar grundsätzlich in der Lage bist den ersten Platz zu erreichen, dann aber durch abgeschossene Items der Gegner nach hinten befördert wirst. Insbesondere bei letzterem, also wenn man vorne ist, ist gutes Itemmanagement meines Erachtens recht wichtig. Man muss die Items dann in erster Linie zur Verteidigung einsetzen. Dabei kann es störend sein, wenn man die Münze als Item erhält, da diese einen ohne Verteidigung verbleiben lässt. Es ist wichtig zu wissen, dass das Spiel einem allerdings nie beide Itemslots auf das Münzitem setzt (ausgenommen eines Bugs im Online-Mode, der da gelegentlich auftreten kann). Dieses Wissen kann man nutzen, um die Chance auf Verteidigungsitems zu erhöhen. Im Besonderen bedeutetet dies, dass man durch eine Doppel-Itembox zumindest ein Nicht-Münz-Item erhält (sofern man zuvor kein Item gehalten hat, oder ein Münzitem), und durch eine normale Itembox definitiv auch ein Nicht-Münz-Item, wenn man bereits ein Münzitem hält. Gerade wenn man vorne ist kann es sich auszahlen, evtl. einen kleinen Umweg für eine Doppel-Itembox einzuschlagen, um Verteidigung sicherzustellen, oder absichtlich ein Münzitem bis zum Durchfahren der nächsten Itembox zu behalten, damit diese einem dann definitiv kein Münzitem gibt. Dadurch kann man die Zeit ohne Verteidigungsmöglichkeit limitieren.


    Ansonsten fallen mir gerade nur übliche Tipps ein. Beispielsweise sollte man Münzen aufsammeln, die auf dem Weg liegen, ich würde für sie aber keine großen Umwege in Kauf nehmen.


    Ich kann nicht alle Kartkombinationen beurteilen, aber persönlich nutze ich üblicherweise Ludwig mit dem Blue Falcon, Slick-Reifen und dem Bowser-Gleiter und kann das eigentlich recht gut steuern, ohne dabei nach hinten zu fallen.

  • Ich meinte damit grinden. Das war Autokorrekt.^^


    Mir fällt es nicht schwer innerhalb des Rennens an die Spitze zu kommen. Nur ist es ab 150CC so, dass mein Abstand seltenst besonders groß ist, sodass ich uach schnell nach hinten falle, wenn viele Items kommen. Auch verliere ich oft viele Münzen (und muss man nicht eine bestimmte Anzahl an Münzen für drei Sterne-Wertungen haben).


    Ich habe auch überall den goldenen Pokal auf 150CC aber eben bei ca. der Hälfte der Cups weniger als drei Sterne.


    Auch mache ich Item-Management schon automatisch. Bei so vielen Items, die von den Gegnern kommen hilft das nicht. Weil oft mehr kommt als ich verteidigen kann. Ich habe den Special-Cup in den letzten Wochen bestimmt 20 - 25 Mal angefangen. Wenn ich nicht schon im 3. Rennen (oder seltenst sogar im 2.) nur Platz 2 werde, denn doch bei der Rainbow Road. Da auch oft sogar Platz 3 - 6. Oft falle ich dann am Schluss aus einer Kurve oder kassiere einen blauen Panzer. Auch im Bowser-Palast werde ich dann am Schluss oft noch eingeholt. So bekomme ich immer den goldenen Cup aber nie drei Sterne.


    Habt ihr da Tipps? Für besseres Fahren? Tricks? Welche Kombi ist gut wenn ich viel Grinde und nicht aus der Kurve fliegen will?...

  • Schaue bei der Kombi weniger auf Topspeed, sondern mehr auf Beschleunigung und den Miniturbo-Wert, der allerdings im Spiel nicht angezeigt wird. Auf dieser Seite kannst du dir verschiedene Kombis zusammenstellen und siehst auch den Miniturbo-Wert, neben all den anderen Werten. Eine häufig genutze Kombination ist Biddybuggy/Wilder Wiggler/Scooter/Standard-Bike mit kleinen Reifen und dem Wolkengleiter, als Fahrer kommt häufig Roy oder ein anderer in seiner Gewichtsklasse zum Einsatz, da man so für 150cc einen guten Kompromiss aus Geschwindigkeit und Miniturbo hat. Manche fahren aber auch schon in 150cc mit einem leichten Charakter wie einem Baby oder Koopa.


    Ja, das mit den Items ist schon nervig und manchmal kann man den Item-Treffer einfach nicht verhindern. Um einen größeren Vorsprung zu bekommen, hilft eigentlich nur besseres Fahren (und gegebenenfalls ein besserer fahrbarer Untersatz). Dann kann man auch einzelne Treffer und "Herunterfaller" verkraften. Die Regenbogenstrecke braucht in der Tat sehr viel Übung. Es hilft auch, die Abkürzung am Ende zu fahren. Nach der Kanone nimmst du den unteren, rechten Weg und fährst bei dem Bumper, der dir den Spinturbo gibt, einfach geradeaus weiter über die Strecke hinaus, sodass du auf dem anderen Weg landest, und gleich zu den Itemboxen an dessen Ende kommst.



    Die Münzenanzahl ist für die Sterne egal, aber Münzen erhöhen deinen Topspeed geringfügig, können also das Aufbauen von Vorsprung etwas erleichtern.