SM64 Speedrun Tutorials (Deutsch)

  • Hey Leute,


    lange ists her das ich hier mal was gepostet habe und da mein alter Thread dazu leider (aber verständlicherweise) gelöscht wurde, mache ich einen neuen auf.


    Es geht darum das ich finde, dass es für die jüngere, insbesondere Deutsche Generation der Mario64-Speedrunner zu vielen Tricks im Spiel keine vernünftigen deutschen Tutorials gibt - bei den meisten fehlen meiner Meinung nach wichtige Infos oder es ist so erklärt das ich es trotzdem meist erst mit sehr viel Geduld und Verzweiflung hinbekomme den Trick zu meistern.


    Daher hatte ich damals ein Tutorial zum "Bomb Clip" gemacht und wollte eigentlich noch mehrere Videos zu anderen Tricks machen - ich hab seinerzeit aber mit dem Spiel aufgehört und daher natürlich auch keine Videos mehr dazu gemacht. Jetzt habe ich seit einigen Wochen wieder total bock auf das Spiel ( und gehe davon aus das es diesmal länger anhält ) und möchte daher mit den Videos fortsetzten.


    Mein nächstes Tutorial: Der Mountain Clip aus dem Level TTM.



    Und da es hier nicht mehr existiert, hier noch das Video zum Bomb Clip:



    Jetzt kommen wir zu euch:
    Habt ihr Verbesserungsvorschläge für die nächsten Videos?
    Oder gar Wünsche, welchen Trick ich als nächstes erklären soll weil ihr ihn bisher vielleicht nicht hinbekommt?


    Freue mich sehr über Feedback!


    skai

  • Finde das sehr informativ erklärt (hab das Spiel leider nicht) aber ist so erklärt, dass man es Schritt für Schritt üben kann.
    Ich fand den Rahmen im 2. Video mit der Zeitanzeige voll schön gemacht :D
    Kannst du evtl. mal den Treppen Clip mit dem umgekehrten Weitsprung zeigen?
    Ich wünsche dir natürlich viel Erfolg und viele Zuschauer :)
    LG Koopa

    Interesse an mir? Schaut auf mein Profil.


    ABER JETZT...


    HABT IHR DIE MÖGLICHKEIT...


    Geld zu verdienen!


    Aaaalso...
    wer will sich 1 Euro verdienen? ^^
    Ihr müsst einfach auf diese drei Spoiler klicken
    und ein Beweisfoto an mich senden. :thumbup:




  • Vielen Dank für das nette Feedback :)


    Ja klar, den Trick nennt man "BLJ" und ist sogar recht einfach.
    Ich bringe momentan auch noch etwas anderen Content auf meinem Kanal daher wird es noch ein paar Tage dauern aber sobald ich was neues habe, werde ich es hier posten!


    Was den Rahmen vom ersten Video angeht:
    Vielen Dank für den Hinweis, werde ich im Hinterkopf behalten - habe mich noch nicht wirklich für ein Design entschieden und es könnte sein das das nächste Video wieder was anders aussieht :D


    LG
    skai

  • Danke für diese Tutorials; sie sind schön simpel und verständlich gehalten. Den Bomb-Clip muss ich echt noch üben, bisher habe ich bei meinen 16-Sterne-Runs immer den Pfosten des Kettenhunds eingestampft und dadurch natürlich einiges an Zeit verloren.


    @Koopa501 Der Backwards Longjump oder BLJ ist wirklich einfach. Positioniere dich am Fuße einer Treppe, so dass Mario weg von der Treppe und mit dem Gesicht in die Kamera schaut. Dann führe einen Longjump aus, halte den Z-Knopf von jetzt an gedrückt und bewege den Joystick in Richtung Treppe, sodass Mario sich während des Longjumps rückwärts bewegt. Wenn du landest, musst du einfach den Joystick weiter in Richtung Treppe und den Z-Knopf gedrückt halten und A "spammen". Eventuell brauchst du ein paar Versuche, aber wenn du es richtig machst, wird Mario keine richtigen Longjumps mehr machen, sondern rasant die Treppe aufwärts beschleunigen und dann, wenn du schnell genug geworden bist, durch die Tür durchglitchen. Wichtig ist, dass du dich gerade nach oben bewegst und nicht in eine der Seitenwände krachst - insbesondere bei der unendlichen Treppe kann das einen Run zerstören, da man da gelegentlich in Wet-Dry-World landet, wenn man beim BLJ sich nicht gerade nach oben, sondern schräg in Richtung der linken Wand bewegt.