Serverumzug und Re-Design des MarioWikis

  • Der Umzug des Forums (das noch nicht hundertprozentig rund läuft, aber das wird schon noch) war erst der erste Schritt, und der zweite Schritt wird sicher noch viel anspruchsvoller: Das MarioWiki wird ebenfalls auf diesen Server umgezogen. Ich bin schon mit Waluigi & Yoshi in Kontakt und werde bald den Zugriff auf seinen Server bekommen, um das Wiki dann umzuziehen und ebenfalls auf die aktuelle Software-Version zu aktualisieren.


    Außerdem werde ich mich irgendwann ;) um ein Redesign des MarioWikis kümmern, wahrscheinlich werde ich mich dabei am Stil des Forums orientieren, oder findet ihr das nicht gut, sollte das MarioWiki ein komplett anderes Design haben? Insbesondere MeincraftManu ... ;)


    Wenn ich genau weiß, wann ich die Sache in Angriff nehme, dann werde ich das nochmals gesondert hier und im Wiki via Sitenotice ankündigen.

  • Naja aktuell sind es ja schon mal ähnliche Farben :D Aber vielleicht sollte man mal schauen, dass man auf die Kombination rot-blau verzichtet, das ist nämlich sehr anstrengend für die Augen. (Wobei es sich ja da in Grenzen hält)

  • Der Umzug des Wikis rückt näher, der aktuelle Hoster ist dabei, mir den Hosting-Account zu übertragen, sodass ich den Server-Umzug dann durchführen kann. Inzwischen haben MeincraftManu und ich schon damit angefangen, den Skin (so nennt man bei MediaWiki das Design) zu überarbeiten. Allerdings möchte ich mit einigen Anpassungen bis nach dem Serverumzug und Update des Wikis warten, da das Wiki mit einer recht alten Version der MediaWiki-Software läuft, und sich beim Update womöglich einiges ändern wird.

  • Ich habe schon mal das neueste Design für die Hauptseite eingefügt. Es ist noch nicht ganz fertig, aber so ähnlich soll es bleiben :) Ich habe es bewusst im Stil des Mario Forums gehalten, jedoch auch die Farben der anderen drei Charaktere eingebaut. Das neue Design funktioniert endlich auch mal zufriedenstellend auf dem Handy (zumindest in der Klassischen Ansicht, denn mobiles MediaWiki ist nach wie vor grausam), es passt sich der Bildschirmbreite auch an.

  • Inzwischen habe ich die erforderlichen Zugriffsrechte bekommen. Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, werde ich dann anfangen, den Umzug in die Wege zu leiten. Nur die etwa 12 GB an Bildern machen mir in Kombination mit meiner langsamen Internetverbindung ein wenig Sorgen... :D

  • Sollen der alte MarioChat und die Super Mario Gallery nach dem Umzug erhalten bleiben oder nicht? 1

    1. Nur die Gallery soll erhalten bleiben. (0) 0%
    2. Nur der Mariochat soll erhalten bleiben. (0) 0%
    3. Beides kann verschwinden... (1) 100%
    4. Beides soll erhalten bleiben (0) 0%

    Leider hat sich alles durch Uni und einen Umzug im RL inklusive der üblichen Probleme mit dem Internet-Provider stark verzögert, aber heute habe ich mit dem Umzug angefangen. Wie lange es dauern wird, kann ich leider aufgrund der großen Datenmengen nicht sagen - der Bilderordner alleine hat über 12 GB, und leider kann ich vom alten Server nur mit maximal ca. 500 Kbit/s herunterladen, obwohl meine Leitung 300 MBit/s ermöglichen würde... :D


    Etwas ist aber noch wichtig zu klären, dafür auch die Umfrage, die bis zum 18. Jänner, also genau 2 Wochen lang läuft: Auf dem alten Server, den ich von W&Y übernommen habe, liegen auch noch das Archiv des alten MarioChat und die Super Mario Gallery. Soll ich diese mit übersiedeln oder findet ihr, dass sie nicht mehr nötig sind und daher gelöscht werden können?

    Bezüglich des Mariochats, ich arbeite an einer Umsetzung des Mariochat-Designs für unser Forum hier, die Beiträge des alten MarioChats wurden ja damals bei der Foren-Vereinigung schon in unser Forum übertragen.

  • Stellt sich die Frage: Was wäre der Nachteil, wenn die beiden Sachen weiterhin online bleiben und halt nicht verlinkt werden (da nicht aktuell), aber für Leute, die die Angebote von früher kennen und aus historischen Gründen was drin nachschauen wollen, weiterhin verfügbar sind? Ich habe erst kürzlich eine Anfrage erhalten, ob es denn noch ein Archiv der alten Foren geben würde. Was halt ein Problem sein könnte, sind die vermutlich veralteten Versionen der Software, auf die jeweils Mariochat und Super Mario Gallery basieren, was ein Problem für die Sicherheit sein könnte. Es wäre zumindest gut, ein lokales Backup inkl. Datenbankbackup der Angebote zu haben. Auch wenn ich vermutlich irgendwo noch ein lokales Backup des Mariochats habe, wäre ich auch noch daran interessiert, dies nochmal aktuell zu erhalten.

  • Ich habe zwar mit der Sache eigentlich nichts zu tun und habe sowohl den alten Mariochat als auch die Super Mario Gallery in den letzten Jahren ganz vergessen, aber wenn es okay ist, möchte ich trotzdem eine kurze Antwort geben.


    Wegen dem Mariochat: Da alle dort verfassten Beiträge sowieso in unserem Forum zu finden sind, macht es meiner Meinung nach keinen Sinn, ihn zu behalten, also wäre ich für eine Löschung. Die Super Mario Gallery habe ich mir eben kurz angeschaut und da diese anscheinend seit 2015 nicht mehr aktualisiert wird (wenn ich das richtig sehe), lautet meine Antwort: Beides kann gelöscht werden.

    Ganz stille muss die Seele sein

    in Freud und Leid, in Schmerz und Pein,

    vor ihrem teuren Herrn ganz still,

    sonst hört sie Jesus nicht allein,

    sonst geht's nicht in die Tiefe ein,

    was Er zum Herzen reden will.


    Von Hedwig von Redern

  • Martin ein Backup des alten Forums kann ich dir gerne geben, wenn ich den Umzug des Wikis abgeschlossen habe - die Daten verschwinden ja erst, wenn der Vertrag mit dem alten Hoster ausläuft, und das ist erst im Oktober oder November.

    Wer interessiert sich denn noch für den alten Mariochat, wenn ich fragen darf? ;)


    Die alten Versionen könnten in der Tat ein Problem darstellen, nicht nur wegen der Sicherheit, sondern auch wegen der php-Kompatibilität. Der alte Server läuft nämlich noch mit php Version 5.4!
    Die Gallery und das alte Forum "mitzunehmen", sodass auch diese weiterhin aufrufbar bleiben, wäre also deutlich mehr Aufwand als nur Dateien und Datenbanken von einem auf den anderen Server zu übertragen.

  • Ich habe heute die Datenbank vom alten Server gedumpt, auch das waren immerhin gut 2 Gigabyte. Es sind ja in der Datenbank alle Versionen aller Artikel gespeichert, und bei 6000 Artikeln exklusive gelöschter Seiten - die ja nach wie vor in der Datenbank existieren - kommt da schon einiges zusammen.

    Das größere Problem wird jedoch der Import der Datenbank auf den neuen Server sein... ;)

  • Wie ich gesehen habe, ist wohl der Transfer der Domain zum neuen Anbieter schon im Gange, das MarioWiki ist deshalb nun komplett offline. Ich hoffe, dass es nicht zu lange dauert, aber zumindest ein paar Tage wird das Wiki auf jeden Fall noch unerreichbar bleiben :(

  • Der Umzug war so weit schon erfolgreich. das MarioWiki steht euch nun wieder zur Verfügung. Allerdings gibt es, wie unschwer zu erkennen, noch einige Fehler, die noch behoben werden müssen. Aber zumindest können jetzt Artikel wieder gelesen werden, das Bearbeiten geht noch nicht, eben wegen besagter Probleme. Wenn dann alles behoben ist und noch fehlende Erweiterungen installiert worden sind, werde ich nochmals gesondert eine Ankündigung hier posten :)