• DarkyTheDragon:
    Nein,nennen wir es Schicksal :P
    Sein Lieblingsfutter ist nämlich alles was Pink ist,da dacht ich mir
    "Joa,Dedede würde die Pinke Kugel des Eliminierenden Todes auch gerne verputzen,also nenn ich ihn Dedede"
    Seitdem sagt er ständig Kirby und Nicht Dedede -.-


    @Topic:
    Ich könnte mir keinen neuen Papagei oder Hund kaufen,das würd mich ständig an den alten erinnern..

  • Was ich noch vergessen habe zu erwähnen, ich hatte mal ein schwarzes Kaninchen mit einer weißen Nase, deswegen hieß es Naseweiß. Das haben wir aber abgegeben, da es immer die Kabel angefressen hat. Glücklicherweise hatten das SNES und der N64 noch funktioniert. :D

  • Ich habe:


    2 Kater


    + 2 weitere...Der eine
    ist weggelaufen worauf wir
    nach einem Jahr einen neuen geholt
    haben und der andere wurde verkauft,
    da meine Eltern der Ansicht waren er würde
    sich auf dem Land besser fühlen weil er bei uns
    überall hingepinkelt hat!

  • Bei mir war es etwas tragisch,ich hatte wenn man alle zusammenzählt 9 Hamster - und jeder ist gestorben.


    Der erste war von meinem Bruder-Amy An einer Krankheit im Gehirn gestorben,weiß nicht mehr genau,was es genau war
    Der zweite war von meinem größeren Bruder (inzwischen sind meine beiden Brüder erwachsen,aber wir leben immernoch zusammen)Der hieß Algebra,der hatte von allen am längsten durchgehalten,aber irgendwann aus Altersschwäche gestorben (während ich gerade Mario Power Tennis gezockt hatte ^^ )
    Der dritte gehörte auch wieder meinem mittleren Bruder - Yoshi - ist gestorben,als wir im Urlaub waren.
    zwischendrin waren noch ein paar andere,aber das ist schon SO lange her,dass ich mich nicht mehr genau erinnere..


    aber an was ich mich erinnere,weil es das tragischste war,der 9.


    Er wurde vor einer Tür ausgesetzt,und wir hatten ihn vom Tierarzt bekommen.


    Es war schon spät,als wir ihn bekommen haben,wir hatten ihn Cookie getauft,dann sind wir schlafen gegangen,und am nächsten Morgen lag er bereits Tod im Käfig.





    Traurig,aber jetzt haben wir nen Wellensittich,Wolki,der lebt jetzt schon seit mehr als 2 Jahren,und der stirbt nicht so schnell! :D Wolki heßt er,weil er von den Farben einfach an eine Wolke erinnert

  • Insgesamt sind uns 9 Hamster mit der Zeit weggestorben...


    Jetzt hab ich nen Wellensittich,der ist munter am Eltern nerven ^^ (Ein braver Junge xD)

  • Bei meinen Eltern hatten wir sehr viele Tiere, da wir ein sehr großes Grundstück haben. Momentan einen Hund der meiner ist und 2 Katzen.


    Inzwischen wohne ich in meiner eigenen Wohnung in der Stadt und da haben wir (meine Freundin und ich) 3 Zwergkaninchen

  • Fuzzy: Das ist aber viel ;)


    Nicht unbedingt, da wir vor einigen Jahren auch noch Meerschweinchen, Kaninchen und Stabheuschrecken sowie einige Pflegeponys hatten sind es inzwischen schon weniger geworden. Interessanterweise fand ich letztere ausgesprochen interessant habe aber vor jeder Spinne (ganz gleich wie groß oder klein sie ist) Angst.