Antiheld ist wieder da

  • Hallo,


    vielleicht kennen mich die ein oder anderen ja noch, da ich schon einmal hier angemeldet war.


    Wer ich bin:
    ich bin Antiheld, bin 24, komme aus dem Saarland, wohne inzwischenMannheim und studiere dort Lehramt. Meine Hobbies sind (natürlich) Videospiele, Filme, Serien, Bücher, Anime, Manga, Comics, Musik, Technik, Politik, Geschichte, Philosophie...
    Mario war schon immer mein Lieblings-Videospielcharakter, da ich damit aufgewachsen bin. Auf den NES-Konsolen meiner älteren Brüder und meines Cousins habe ich damals schon die ersten 3 Super Mario Bros.-Spiele gespielt. Mit dem SNES hatte ich dann meine erste eigenen Mario-Spiele und ich spiele sie immer noch bis heute super gerne.
    Ansonsten mag ich vor allem Open World-, Stealth, Indie- und Retro-Spiele. Favoriten sind unter anderem die Metal Gear Solid- oder die GTA-Serie und seit dieser Generation auch Deus Ex.


    Warum ich mich abgemeldet habe:
    Eigentlich habe ich mich aufgrund der Zusammensetzung des Forums abgemeldet. Da ich 24 bin, bin ich wohl ein Stück älter als der Schnitt des Forums und das hat man auch ab und zu gemerkt. Gepaart damit, dass mir etwas zu wenig hier los war, hat mir das Forum einfach nicht mehr zugesagt.


    Warum ich mich wieder angemeldet habe:
    Ich habe es mir aus mehreren Gründen länger überlegt mich wieder anzumelden, es aber aus Zeitgründen dann doch nie getan. Das aktuelle Gewinnspiel hat mir jetzt die letzte Motivation gegeben es dann jetzt doch zu tun.
    Die eigentlichen Hauptgründe mich wieder anzumelden waren jedoch folgende:
    -Ich bin lange schon Sympathisant von Mariofans.de - Ich finde es sollte eine profesionell gestaltete Mariofanseite auf deutsch geben. Mariofans.de biete in Kombination mit dem Mariowiki eine wirklich super gute Anlaufstelle. Weiterhin gefällt es mir zu sehen, wie die Seite sich immer weiter entwickelt. Daher besuche ich die Seite wirklich regelmäßig.
    -Ich bin großer Fan von Foren. Vor allem in Zeiten von Facebook, Youtubecommunities und Co. sind Diskussionsforen die Bastion der richtigen Core-Gamer. Zumeist herrscht dort ein viel höhreres Niveau und die Spieler sind noch richtige Fans. Da ich Mariofans so mag, möchte ich der Community auch helfen größer zu werden. Das ist daher auch ein großer Beweggrund gewesen mich wieder anzumelden.

  • Zitat von "Antiheld"

    Anhand deines Avatars vermute ich, dass du Linux-User bist (ich bins auch). Falls ja, welche Linux-Version verwendest du denn?

    Gut erkannt. ;)
    Ich verwende Ubuntu 12.04 LTS, momentan mit dem GNOME Classic-Desktop.

  • Zitat von "Antiheld"


    -Ich bin lange schon Sympathisant von Mariofans.de - Ich finde es sollte eine profesionell gestaltete Mariofanseite auf deutsch geben. Mariofans.de biete in Kombination mit dem Mariowiki eine wirklich super gute Anlaufstelle. Weiterhin gefällt es mir zu sehen, wie die Seite sich immer weiter entwickelt. Daher besuche ich die Seite wirklich regelmäßig.
    -Ich bin großer Fan von Foren. Vor allem in Zeiten von Facebook, Youtubecommunities und Co. sind Diskussionsforen die Bastion der richtigen Core-Gamer. Zumeist herrscht dort ein viel höhreres Niveau und die Spieler sind noch richtige Fans. Da ich Mariofans so mag, möchte ich der Community auch helfen größer zu werden. Das ist daher auch ein großer Beweggrund gewesen mich wieder anzumelden.


    Ein wirklich super nettes Kompliment und auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum :)