Mario vs. Donkey Kong Serie

  • Welches ist der beste Teil 7

    1. Donkey Kong (5) 71%
    2. Mario vs. Donkey Kong (1) 14%
    3. Mario vs. Donkey Kong 2: March of the Minis (1) 14%
    4. Mario vs. Donkey Kong: Minis March Again! (0) 0%
    5. Mario vs. Donkey Kong: Mini-Land Mayhem! (0) 0%

    Ich konnte es kaum glauben, dass es zu dieser Serie noch keinen Thread gibt.


    Habt ihr sie gespielt und wie findet ihr sie?


    Der geistige Vorgänger Donkey Kong war eines meiner Lieblingsspiele für den Game Boy. Das Spiel hat wirklich super viel Spaß gemacht und hatte für damalige Verhältnisse einen super Umfang. Meines Erachtens nach eines der unterbewertesten Spiele jemals.


    Die Nachfolger habe ich alle nur einmal angespielt. Mario vs. Donkey Kong habe ich Zuhause, liegt aber auf meinem großen To Do-Stapel, an Spielen, die ich noch beenden will. Ähnlich wie Yoshis Island DS kann das Spiel mich wirklich nur für ein oder zwei Level fesseln und danach habe ich keine Lust mehr.

  • :verschoben: nach Donkey Kong ;)


    Ich habe bisher noch kein Mario vs. Monkey Kong gespielt. Irgendwie haben mich DK-Sppiele nie so sehr wie Mario-Jump'n'runs oder Maroi Kart angesprochen...;)

  • Wieso ist es denn nach Donkey Kong verschoben, wenn man Mario darin spielt und das Spiel sowohl neben Donkey Kong im Namen hat?

  • Das frage ich mich allerdings auch, ich finde Mario auch passender (ich finde sogar, dass man bei Donkey Kong Jr. auch drum diskutieren kann).


    Mariofan13 schrieb:

    Ich habe bisher noch kein Mario vs. Monkey Kong gespielt. Irgendwie haben mich DK-Sppiele nie so sehr wie Mario-Jump'n'runs oder Maroi Kart angesprochen...;)

    Das kannst du finde ich insbesondere bei Donkey Kong für Game Boy nicht so sagen, zumal hier auch Mario im Vordergrund steht. Das Spiel ist in der Tat, wie Antiheld bereits sagte, sehr unterbewertet. Man darf es keinesfalls mit dem NES Donkey Kong verwechseln, weil die Levels davon sind hier nur die ersten vier, dann folgen noch weitere knapp 100, wenn ich mich recht entsinne. Mario konnte übrigens viele Sprungmoves, die vielen erst aus Super Mario 64 bekannt sind. Wer das Spiel nicht kennt, sollte es sich mal anschauen, gibts auch in der 3DS VC.


    Das erste Mario vs Donkey Kong für GBA hat ja an das Spielkonzept angeknüpft und wollte es erweitern. Während es zwar in der Tat mehr bietet als sein Vorgänger, kommt es mir im Vergleich schon wieder ein bisschen "überfüllt" vor, ist aber schwer zu beschreiben. Finde ich aber auch ein gutes Spiel.


    Alle weiteren Teile stellen ja die Mini Marios in den Vordergrund und haben das Spielkonzept geändert, darüber kann ich jetzt nicht so viel sagen. Ein Spiel im Stile von DK(GB) und MvDK1 wäre aber sicher auch mal wieder interessant.


    EDIT: In der Umfrage fehlt Mario vs. Donkey Kong: Mini-Land Mayhem. Ich erlaube mir mal, das hinzuzufügen. ;)

  • Danke dir.^^


    Sehr schöne Ausführung über das Donkey Kong für dem Game Boy dem kann ich nur zustimmen. :thumbup:


    Auch wenn ich die Grafik von Mario vs. Donkey Kong wirklich genial war, fand ich es ebenfalls etwas überladen. Wirklich schade, ich hatte mich damals so gefreut als gesehen hatte, dass Donkey Kong ein Sequel hat.

  • Donkey Kong finde ich klasse, Mario Vs. Donkey Kong war auch noch richtig gut. Danach gefiel es mir nicht mehr so gut.

  • Die ersten beiden Teile sind doch Mario-Jump'n'Runs, Mariofan13 :P


    Ich hatte mir Donkey Kong '94 vor etwas mehr als einem halben Jahr auf 3ds heruntergeladen, ich war ziemlich erstaunt wie gut es war, besonders weil ich vorher noch nie etwas davon gehört hatte. Das spiel hat einen enormen Umfang und einen mMn perfekten schwierigkeitsgrad. Am besten gefallen mir die ganzen sprünge von Mario :D Außerdem: Das Finale war genial. Ich hab wegen dem allem auch dafür gestimmt. Mario vs. Donkey Kong war ja nochmal das gleiche Gameplay, war auch recht gut, aber nicht so gut wie das erste, finde ich, wobei ich jetzt nicht sagen könnte wieso.
    Und die anderen mag ich eigentlich auch ganz gern, waren halt komplett anders, aber schlecht fand ich sie jetzt nicht, war halt mehr Puzzle und weniger Geschick. Was ich toll fand waren die Level Editoren und die Funktion Level online zu tauschen.
    Das für den 3ds war nett, nur der erste Mode war nicht ganz so überragend, weil der ein wenig auf Glück basiert, was bei der Art von spielen nicht der Fall sein sollte... Aber die anderen beiden fand ich gut.

  • Donkey Kong für Gameboy ist ein absolut unterirdisch Underrated. Es ist definitiv einer besten Gameboy Games überhaupt. Mit viel Charme und geile Puzzles. Und muss natürlich nicht das unglaubliche Soundtrack vergessen. Es ist einfach genial was der Gameboy für Musik Produzieren kann.