Koopalinge in Mario Kart 8

  • In der Nintendo Direct vom 14. Februar 2014 wurden als neue Fahrer die sieben Koopalinge Lemmy Koopa, Larry Koopa, Iggy Koopa, Roy Koopa, Morton Koopa Jr., Wendy O. Koopa und Ludwig von Koopa gezeigt.


    Frage: Was haltet ihr davon? SInd es Fahrer, die unbedingt dabei sein müssen oder ist es eher unnötig, sieben ähnliche Fahrer zu haben?


    Meine Antwort: Ich finde es irgendwie unnötig (zumindest wenn sie ähnliche Fahreigenschaften haben), aber besser als die Honigbienenkönigin.

  • Nette Idee, endlich mal Spielbar. Ich mag sie aber nicht sonderlich außer zwei ausnahmen.

  • Ich mag sie eigentlich alle, ich versuche mal, ihre Gewichtsklassen einzuschätzen.


    Bei Morton, Roy und Ludwig habe ich keine Zweifel daran, dass sie schwer sein werden, wenn wir von der Einteilung aus Mario Kart Wii ausgehen. Gehen wir von der Einteilung aus Mario Kart 7 aus, könnten diese drei auch mittelschwer (also wie in MK7 Rosalina, Donkey Kong und Wiggler) sein, da sie kleiner sind als andere Schwergewichte der Mario Kart-Serie außer wenigen Ausnahmen (König Buu Huu und Metall-Mario).


    Wendy sehe ich als Mittelgewicht, sie ist etwa so groß wie die meisten anderen Mittelgewichte und hat auch eine ähnliche Statur.


    Lemmy muss ein Leichtgewicht sein, wegen seiner geringen Körpergröße.


    Iggy und Larry könnten leicht, mittelleicht oder mittel sein. Da würde ich Larry als mittelleicht und Iggy als mittel einschätzen.



    Und ich freue mich, dass sie spielbar sind, aber ich hoffe, dass auch bald noch alte bekannte Fahrer angekündigt werden, v. A. Diddy Kong, Bowser Jr. und Birdo.

    Einmal editiert, zuletzt von Klap Trap () aus folgendem Grund: Metall-Mario hatte ich vergessen.

  • Frage: Was haltet ihr davon? SInd es Fahrer, die unbedingt dabei sein müssen oder ist es eher unnötig, sieben ähnliche Fahrer zu haben?


    Unbedingt dabei sein mussten sie nun nicht, da es durchaus wichtigere Charaktere gibt. Dennoch finde ich es recht interessant, dass sie nun auch mal dabei sind. Ich bin schon recht gespannt wie sie zu spielen sind.

  • Ich finde dass überhaupt nicht gut, weil sie sich alle so ähnlich aussehen und die Innovation gleich 0 ist :thumbdown:
    Man sieht, wenn man Bowser und Bowser Jr. (vielleicht auch Knochenbowser) dazurechnet, ganze 9 bzw. 10x den gleichen Panzerrücken, nur halt die Farbe ist anders. LAME!
    Was hat sich Nintendo nur dabei gedacht. Ich kann die Truppe sowieso nicht wirklich leiden, bei den NSMB Spielen haben sie schon coole Bossgegenr ersetzt, und jetzt auch noch das :cursing:

  • Da stimme ich MeincraftManu zu. Allein die Idee ist gut, wenn sie aber die selben oder ähnlichen Eigenschaften haben, dann ist das eher nicht so toll.

  • Ich habe sie schon alle freigeschaltet und fahre sie auch oft abwechselnd. Mich ärgert es nur, dass ich anscheinend mit Iggy am besten fahre, obwohl er verrückt ist und ich Larry, Wendy und Lemmy viel hübscher finde als ihn.

  • Ich hab auch alle - am coolsten ist imo Larry, aber ich fahr nur offline mit denen, online nehm ich schon einen meiner 3 Mains (M.-Mario, Rosag.-Peach oder Rosalina)

  • Hmm ja, ich muss starfox rechtgeben, fünf Panzerrücken vor einem zu sehen ist echt nicht so toll, da wäre Platz für bessere Charaktere wie I.Gidd, Kamek oder Toadsworth gewesen, oder für ein paar zurückkehrende. Aber naja, immer noch viel besser als die ganzen Babys und Metallreskins. Die Fahrerauswahl war sowieso nicht die beste. ...Aber Luigi, shy Guy und Waluigi sind dabei, deswegen ist sie gut genug für mich :D

  • Und Koopa auch! Das feier ich immer so ab, wenn der dabei ist.