Allgemeiner Diskussionsthread zu Mario Kart 8

  • Das release von Mario Kart 8 rückt immer näher, am 30. Mai ist es so weit. Bis dahin dauert es aber noch und noch ist nicht alles über das neue Spiel bekannt. Alles, was schon bestätigt wurde, findet ihr im MarioWiki-Artikel zu Mario Kart 8 :)


    Wie gefallen euch die bisher gezeigten Strecken? Welche (Retro-)Strecken würdet irh gerne im Spiel sehen? Welche neue Items haltet ihr für möglich? Wird es noch weitere neue Fahrer neben den Koopalinfen geben? Was von den bisher gezeigten Sachen gefällt euch weniger gut? Wie findet ihr die Antischwerkraft-Idee? Ist es gut, dass es wieder Motorräder und Gleiter/unterwasserpassagen gibt?
    Hier ist der richtige Platz, um über Mario Kart 8 zu diskutieren :)

  • Kann es kaum noch erwarten, es ist bis jetzt das erste Mario Kart wo mir die bislang gezeigten Strecken alle gefallen.
    Würde als Retro Strecke sehr gerne Wario Kolosseum und Tick Tack Trauma (war die nicht sogar schon dabei?) sehen. Mehr fallen mir nicht ein, ich glaube aber das sie inzwischen fast alle GCN und DS Strecken benutzt haben, dass heißt sie werden wohl viele SNES, GBA, 3DS und N64 Strecken nehmen müssen.
    Items fallen mir nicht viele ein, aber 1-2 neue wären nett (mehr wäre natürlich auch schön) sie können auch gerne wieder Spezial Items einführen. Weitere Fahrer wären noch schön mir Persönlich fehlt z.B. noch König Buu Huu.
    Kann mich von dem Gezeigten material noch nicht über Irgendwas beschweren, ich hoffe nur das sie die Overpowerten Wheelies der Bikes entfernt haben.
    Die Anti Schwerkraft Idee musste ja mal kommen so kann man viel erstaunlichere und Optisch Anspruchsvoller Strecken designen, dass haben die Sonic Racer ja schon gezeigt.
    Finde gut das Bikes wieder da sind, auch die Gleit- und Unterwasserpassagen finde ich immer noch Sinnvoll und gut.
    Bin Außerdem auch gespannt was die neue Kart Art zu bieten hat, die Buggys ersetzten bestimmt die Offroad Reifen aus MK7.

  • Ich muss sagen:Ich weiß nicht wieso,ich kann ECHT nicht erklären wieso,aber irgendwie freue ich mich auf dieses SPiel FAST noch mehr als auf MH4U,und das hat bei mir was zu bedeuten!Ich finde,die Strecken sind EXTREM detailliert,man führt sich nicht mehr wie bei den anderen MK's wie in einer extra zusammengewürfelten Strecke,sondern ich hab das Gefühl (von den Gameplay Trailern her) als wäre man in einer echten Stadt,wo ein paar Abgrenzungen hingestellt wurden.Und DAS find ich echt genial :D Ich muss sagen,ich war noch nie von nem MK wirklich "gehypet",aber das hier kann ich kaum erwarten :D Werd mir zwar nicht die Limited Edition holen,weil mir 15€ ein WENIG zuviel für so ne (von den Bildern her) recht kleine Statue sind,aber an und für sich find ich auch diese Idee recht nice ^^

  • Wie im MarioWiki steht, ist die Strecke Ticktack-Trauma bereits bestätigt.
    Hier liste ich mal die Strecken auf:



    Auch ich habe bereits ein paar Streckenwünsche, die habe ich hier niedergeschrieben (der Link führt zu meiner MarioWiki-Benutzerseite, zu dem Abschnitt, wo die Strecken stehen).


    Die Strecken selbst sehen bisher super aus, hoffentlich gibt es auch wieder welche, die sehr lang sind (z. B. Wuhu-Rundfahrt oder so). Mir fehlen auch noch ein paar Fahrer, z. B. wurde Diddy Kong noch gar nicht gezeigt. Hoffentlich gibt es wieder einen vs.-Mode und mal wieder Rennmissionen wie in MKDS.

  • Auch mir fehlen noch einige Fahrer, zudem sollte es noch weitere Neulinge geben. 7 Koopas sind da doch etwas einseitig im Vergleich zu anderen Mario Karts.


    Außerdem bin ich gespannt, ob bei den Retrostrecken ein Muster fortgeführt wird, nach dem es seit MKDS immer eine SNES Marios Piste und eine GBA Bowsers Festung gab. Nach diesem müssten SNES Marios Piste 4 und GBA Bowsers Festung 4 dabei sein. Als Retrostrecken hätte ich gerne noch einen Vanille-See aus Super Mario Kart, denn das ist der einzige Streckentyp aus diesem, zu dem es noch nie eine Retro-Strecke gab. (Von den Typen Marios Piste, Donut-Ebene, Geistertal, Bowsers Festung, Schoko-Insel, Koopa-Strand und Regenbogen-Boulevard gab es bereits Retrostrecken).


    Besonders würde ich mich über den Regenbogen-Boulevard von Mario Kart 64 freuen, weil ich den noch nicht kenne.


    Natürlich sollte eine Schnee-Strecke auch nicht fehlen, mir würde es gefallen, wenn es dort wieder Pinguine und die Froster vom Sorbet-Land in Mario Kart: Double Dash!! gibt.


    Darüber hinaus gehe ich davon aus, dass Knochentrocken und/oder Knochen-Bowser spielbar sein werden, weil die Knochentrockenen Dünen gut zu diesen passen.

  • Nintendo hat im heutigen Video einiges Neues gezeigt!


    Charaktere:
    Als Charaktere wurden Lakitu, Metall-Mario und Shy Guy gezeigt.


    Items
    Neue Items sind die Bumerang-Blume und die Piranha-Pflanze im Blumentopf


    Strecken:
    Vermutlich wurde nur eine neue Nitro-Strecke gezeigt. Diese scheint in einer Arena zu spielen, ihr Design ist allerdings komplett anders. Dafür waren weitere Retro-Strecken zu sehen: Marios Piste aus MK7, Kuhmuh-Weide aus MKW, Cheep Cheep-Strand aus MKDS, vermutlich aus Peachs Rennpiste aus MK64, Toads Straße aus MK64, auch der Regenbogen-Boulevard aus MK64 sowie die Donut-Ebene 3 aus SMK.


    Wie findet ihr so die neuesten Neuerungen?


    Ich finde natürlich die Strecken genial, auch dass der Regenbogen-Boulevard aus MK64 wieder da ist. Marios Piste aus MK7 hätte nicht unbedingt dabei sein müssen. Die neue Arena-Strecke sieht auch interessant aus. Trotzdem fehlen jetzt noch, sofern das Spiel 32 Strecken haben wird, 5.
    Die drei neuen Fahrer sind jetzt nicht so das gelbe von Ei, ich denke aber auch, dass Nintendo neue Charaktere noch zeigen wird.
    Die Items wiederrum sehen ganz interessant aus, wenn man z. B. mit der Bumerang-Blume nichts trifft, kann man den Bumerang einfach nochmal werfen.

  • Und laut wiiux.de hat Nintendo ebenfalls bekannt gegeben,dass man diesmal manuell einstellen kann,welche Items man dabei haben will,und welche nicht.So können blaue Panzer-Hater nun blaue Panzer einzeln ausstellen und ect.

  • Hm das ist Interessant, man muss mal nur blaue Panzer anlassen und alles andere aus dann kommt das Massaker :D
    Nur noch ca. 2 Monate dann können wir selbst ran, nach den ganzen Trailern fällt das warten langsam echt schwer. Ich hoffe sie zeigen nicht noch mehr sonst werde ich noch ungeduldiger.

  • Ich bin schon viel zu ungeduldig, auf den Regenbogen-Boulevard aus Mario Kart 64 freue ich mich natürlich sehr. Aber bei den Retro-Strecken gleich zwei "Marios Pisten"? Das finde ich ehrlich gesagt ein wenig einseitig, aber erstmal warte ich ab, welche Strecken es noch geben soll.

  • Es sind übrigens bereits alle Strecken des Pilz-, Blumen-, Panzer- und Bananen-Cups bekannt (Hier eine Übersicht dazu auf Youtube(Spoiler!), sowie einige weitere. MK64 Rainbow-Road liegt im Blitz-Cup.


    Ich bin echt gespannt was noch so kommt. Übrigens scheint Marios Piste aus MK7 doch nicht dabei zu sein, wie ich mal im MarioWiki behauptete, bei der Strecke muss es sich um Royal Raceway gehandelt haben.

  • Und noch eine "Neuigkeit": In einem Video zum Sonnenflughafen wurde als eines der "Reiseziele" auch das Yoshi-Tal (Yoshi-Valley) aus Mario Kart 64 angegeben, ich hab sogar gelesen, dass jemand das Sorbet-land aus MKDD (Sherbet Land) gesehen hat.

  • Den Royal Raceway hat man im Video ja schon gesehen genauso wie Toads Turnpike wenn ich das richtig erkannt habe. Über das Sorbet Land aus Double Dash!! würde ich mich freuen die Strecke mochte ich immer ganz gerne. Mal sehen was noch kommt einige Retro Strecken fehlen ja jetzt noch.

  • Also ich würde mich freuen, wenn die Wario-Arena aus N64 erscheint. Das wäre toll.
    Mir gefällt die Grafik des Spiels sehr, und nicht wie bei der Wii, wo die Figuren teils schwarze Striche hatten. Die Figuren waren zu dünn. Ich habe fast alle Mario Karts gespielt, von daher glaube ich, dass dieses Spiel das beste Mario-Kart-Spiel ist überhaupt, allein die Grafik ist der Hammer. Ich denke, es sollten weitere Charaktere als spielbare Fahrer auftreten, wie Parakoopa. Ich habe Parakoopa in Mario Kart Wii vermisst ;_;. Auch hoffe ich, dass Knochenbowser wieder auftritt, denn mit dem spielte ich ganze Zeit in Mario Kart Wii. Zuletzt noch, ich hoffe auch, dass die Figuren besser aussehen, und nicht irgendwie zusammengedrückte Finger, Fußzehen, dünne Arme, etc. haben. Die Figuren sollten nun viel besser aussehen im neuen Spiel.

  • Also ich würde mich freuen, wenn die Wario-Arena aus N64 erscheint. Das wäre toll.
    Mir gefällt die Grafik des Spiels sehr, und nicht wie bei der Wii, wo die Figuren teils schwarze Striche hatten. Die Figuren waren zu dünn. Ich habe fast alle Mario Karts gespielt, von daher glaube ich, dass dieses Spiel das beste Mario-Kart-Spiel ist überhaupt, allein die Grafik ist der Hammer. Ich denke, es sollten weitere Charaktere als spielbare Fahrer auftreten, wie Parakoopa. Ich habe Parakoopa in Mario Kart Wii vermisst ;_;. Auch hoffe ich, dass Knochenbowser wieder auftritt, denn mit dem spielte ich ganze Zeit in Mario Kart Wii. Zuletzt noch, ich hoffe auch, dass die Figuren besser aussehen, und nicht irgendwie zusammengedrückte Finger, Fußzehen, dünne Arme, etc. haben. Die Figuren sollten nun viel besser aussehen im neuen Spiel.


    Oh ja, die Wario-Arena würde ich auch gerne mal kennenlernen. Über Parakoopa würde ich mich auch sehr freuen, In Double Dash!! fahre ich ihn immer mit Toad zusammen. Bei Knochen-Bowser denke ich, dass er wieder dabei sein wird, wegen der Knochentrockenen Dünen. Die passen nämlich sehr gut zu ihm.

  • Oh ja, die Wario-Arena würde ich auch gerne mal kennenlernen. Über Parakoopa würde ich mich auch sehr freuen, In Double Dash!! fahre ich ihn immer mit Toad zusammen. Bei Knochen-Bowser denke ich, dass er wieder dabei sein wird, wegen der Knochentrockenen Dünen. Die passen nämlich sehr gut zu ihm.


    Zumindest Knochentrocken könnte ja dabei sein, er war ja auch schon in Mario Kart DS. Allerdings hätten wir dann 50 Milliarden Koopas :D Trotzdem müssen noch ein paar Fahrer angekündigt werden.
    Ich glaube eher nicht, dass die Wario-Arena dabei sein wird, da bisher noch keine Retro-Bowsers-Festung gezeigt wurde und die anderen zwei nicht-bestätigten Retrostrecken vermutlich das Yoshi-Tal und Sorbet-Land (GCN) sind.