Beiträge von Martin

    Am Donnerstag, 21.9., gab es folgende Neuerscheinungen bei den verschiedenen Plattformen des eShops:


    Nintendo Switch:

    • Pokémon Tekken DX (Nintendo) - 59,99 €
    • Dragon Ball Xenoverse 2 (Bandai Namco) - 59,99 €
    • SteamWorld Dig 2 (Image & Form) - 19,99 €
    • Thimbleweed Park (Terrible Toybox) - 19,99 €
    • ACA NEOGEO Art of Fighting (HAMSTER) - 6,99 €

    DLCs für Nintendo Switch:

    • Dragon Ball Xenoverse 2 - Character Unlock (Bandai Namco) - gratis
    • Dragon Ball Xenoverse 2 - Legend Patrol (Bandai Namco) - gratis
    • Dragon Ball Xenoverse 2 - DLC Bundle (Bandai Namco) - 24,99 €
    • Dragon Ball Xenoverse 2 - DB Super Pack 1 (Bandai Namco) - 7,99 €
    • Dragon Ball Xenoverse 2 - DB Super Pack 2 (Bandai Namco) - 7,99 €
    • Dragon Ball Xenoverse 2 - DB Super Pack 3 (Bandai Namco) - 7,99 €
    • Dragon Ball Xenoverse 2 - DB Super Pack 4 (Bandai Namco) - 7,99 €

    Wii U:

    • Super Ultra Star Shooter (Ultra Dolphin Revolution) - 1,99 €
    • Detana!! TwinBee (Konami) - 6,99 €

    Nintendo 3DS:

    • Pokémon Gold (Nintendo) - 9,99 €
    • Pokémon Silber (Nintendo) - 9,99 €

    New Nintendo 3DS:

    • 36 Fragments of Midnight (Ratalaika Games) - 2,99 €
    • GUIDE THE GHOST (RCMADIAX) - 1,49 €

    HOME-Designs für Nintendo 3DS (My Nintendo-Belohnung):

    • Pokémon Gold Version / Pokémon Silber Version: Cast (Nintendo) - 100 Platinpunkte

    Abgesehen von den Neuerscheinungen gibt es dieses Mal auch mal wieder einige Rabatte auf Switch-Spiele:


    Preisreduzierungen Nintendo Switch:

    • Puyo Puyo Tetris (Koch Media) - 31,99 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 39,99 €)
    • Human Resource Machine (Tomorrow Corporation) - 8,49 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 9,99 €)
    • Little Inferno (Tomorrow Corporation) - 8,49 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 9,99 €)
    • World of Goo (Tomorrow Corporation) - 8,49 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 9,99 €)

    Ansonsten gibt es wie üblich noch einige Rabatte auf Wii U- und Nintendo 3DS-Titel.
    Dies betrifft auf Wii U die Spiele Alphadia Genesis, Brave Tank Hero, Ninja Strike: Dangerous Dash, The Quiet Collection, Koi DX, Turtle Tale, Cube Life: Pixel Action Heroes, Cake Ninja 3: The Legend Continues, Color Zen, Color Zen Kids, Cube Life: Island Survival, My Style Studio: Hair Salon, Rubik's Cube und My Style Studio: Notebook.
    Auf Nintendo 3DS betrifft dies die Spiele Chicken Wiggle, A-Train 3D: City Simulator, Brave Tank Hero, Gotcha Racing, Super Strike Beach Volleyball, Reel Fishing 3D Paradise Mini, River City: Knights of Justice, River City: Tokyo Rumble, Farming Simulator 14, European Conqueror 3D, KAMI, Parking Star 3D, Quell Memento, Quell Reflect, Samurai Defender, Music On: Electric Guitar, Turtle Tale, Lionel City Builder 3D: Rise of the Rails, Bubble Pop World, Color Zen, Color Zen Kids, Fishdom H2O: Hidden Odyssey, My Style Studio: Hair Salon und Rubik's Cube.
    Nähere Informationen zu diesen Rabatten sind unter http://www.nintendolife.com/ne…oad_21st_september_europe abrufbar.


    Alle Angaben ohne Gewähr und Gewehr


    Gibt es eine für euch interessante Neuerscheinung? Kann euch ein Rabatt zum Kauf überreden?

    1. Bei der Switch wird ein JoyCon-Paar mitgeliefert, sprich ein linker und ein rechter JoyCon. Üblicherweise werden beide in senkrechter Haltung vom Spieler verwendet, dabei können sie entweder frei in jeder Hand gehalten werden oder man kann sie auch in die mitgelieferte JoyCon-Halterung stecken und erhält somit einen Controller, der beide sozusagen "verbindet" und das somit ähnlicher zu klassischeren Controllern werden lässt. Alternativ kann man sie natürlich an die Switch stecken und sie somit im Handheld-Modus betreiben. Einige Multiplayer-Spiele, zum Beispiel Mario Kart 8 Deluxe oder Arms, erlauben auch, einen JoyCon einzeln waagrecht pro Spieler zu verwenden (auch wenn sie etwas klein sind), in dem Fall kann man also mit den mitgelieferten JoyCon also zu zweit spielen. Siehe auch folgendes Video:


    2. Nein, die unterstützten Controller sind die JoyCon und der Switch Pro Controller. Ob jemals ältere Controller unterstützt werden, ist recht fraglich, eventuell wird ähnlich wie bei der Wii U per Adapter mal der GameCube-Controller unterstützt wenn die Switch mal ein Smash Bros. bekommt, aber das ist reine Spekulation.

    Am Donnerstag, 14.9., gab es folgende Neuerscheinungen bei den verschiedenen Plattformen des eShops:


    Nintendo Switch

    • NBA 2K18 (2K Games) - 66,99 €
    • NBA 2K18 Legend Edition (2K Games) - 99,99 €
    • NBA 2K18 Legend Gold Edition (2K Games) - 149,99 €
    • Rayman Legends: Definitive Edition (Ubisoft) - 39,99 €
    • Quest of Dungeons (Upfall Studios) - 8,99 €
    • Kingdom: New Lands (Raw Fury) - 14,99 €
    • PAN-PAN (Circle Entertainment) - 5,00 €
    • Semispheres (Vivid Helix) - 9,99 €
    • Robonauts (QubicGames) - 13,49 € bis 29. September 2017; danach 14,99 €
    • Beach Buggy Racing (Vector Unit) - 9,99 €
    • 36 Fragments of Midnight (Ratalaika Games) - 2,99 €
    • ACA NEOGEO Spinmaster (HAMSTER) - 6,99 €

    DLCs für Nintendo Switch:

    • NBA 2K18 Virtual Currency - 5.000 VC (2K Games) - 1,99 €
    • NBA 2K18 Virtual Currency - 15.000 VC (2K Games) - 4,99 €
    • NBA 2K18 Virtual Currency - 35.000 VC (2K Games) - 9,99 €
    • NBA 2K18 Virtual Currency - 75.000 VC (2K Games) - 19,99 €
    • NBA 2K18 Virtual Currency - 200.000 VC (2K Games) - 49,99 €
    • NBA 2K18 Virtual Currency - €99,99 VC (2K Games) - 99,99 €

    Demos für Nintendo Switch:

    • Project Octopath Traveler (Square Enix) - gratis

    DLCs für Wii U:

    • LEGO Dimensions: Powerpuff Girls Team Pack (WB Games) - gratis
    • LEGO Dimensions: Beetlejuice Fun Pack (WB Games) - gratis
    • LEGO Dimensions: Teen Titans Go! Team Pack (WB Games) - gratis

    Nintendo 3DS:

    • Metroid: Samus Returns (Nintendo) - 44,99 €

    Nintendo 3DS Vorverkauf:

    • Pokémon Gold und Silber (Nintendo) - 9,99 € (bei Kauf bis 31. Dezember 2017 gibt es ein passendes HOME-Design für den Nintendo 3DS dazu)

    Demos für Nintendo 3DS:

    • Etrian Odyssey V: Beyond the Myth (Atlus) - gratis

    HOME-Designs für Nintendo 3DS:

    • Metroid: Samus Returns Samus Aran (Nintendo) - 1,99 €
    • Fashion Academy of Milan (Rainbow) - 1,99 €
    • Maggie and Jacques (Rainbow) - 0,99 €
    • Joy's fairytale bedroom (Rainbow) - 0,99 €
    • Meeting at Cinderella Castle (Rainbow) - 1,99 €

    Ansonsten gibt es wie üblich noch einige Rabatte auf Wii U- und Nintendo 3DS-Titel.
    Dies betrifft auf Wii U die Spiele Another World - 20th Anniversary Edition, Asdivine Hearts, Squids Odyssey, Ohayou! Beginner's Japanese, Toon Tanks, Baila Latino, Fit Music for Wii U, Luv Me Buddies Wonderland, Defense Dome, SDK Paint, SDK Spriter, Epic Dumpster Bear, Puzzle Monkeys, Absolutely Unstoppable MineRun, Pinball Breakout und STEEL RIVALS.
    Auf Nintendo 3DS betrifft dies die Spiele Art of Balance TOUCH!, Cursed Castilla EX, Another World - 20th Anniversary Edition, Aqua Moto Racing 3D, Squids Odyssey, 3D MahJongg, Gardenscapes, Murder on the Titanic, Safari Quest, Kutar Concert Staff, Kutar Jump Rope, Kutar Magic Ball, Kutar Quiz, Kutar Tube Rider und Luv Me Buddies Wonderland; auf New Nintendo 3DS zusätzlich Super Destronaut 3D.
    Nähere Informationen zu diesen Rabatten sind unter http://www.nintendolife.com/ne…oad_14th_september_europe abrufbar.


    Alle Angaben ohne Gewähr und Gewehr


    Gibt es eine für euch interessante Neuerscheinung? Kann euch ein Rabatt zum Kauf überreden? Diese Woche gibt es immerhin recht viele Switch-Neuveröffentlichungen und mit Metroid: Samus Returns ist auch für den Nintendo 3DS ein von Kritikern sehr gut bewerteter neuer Titel dabei. ;)

    Naja, ihr habt ziemlich sicher recht damit, dass das Spiel aufgrund Faulheit von Nd Cube für 3DS kommt, zum einen eben weils da schon viel Grundlage dafür gibt, zum anderen weil 3DS-Entwicklung recht wenig Aufwand bedeutet (kein Wunder, wenn man die Switch gewohnt ist, sieht auch die Grafik des schönsten 3DS-Spiels schlecht aus xD). Wenns aber nur um die HD-Grundlagen ginge, hätte Nd Cube da eigentlich durch Mario Party 10 auch schon eine Basis gehabt (die man zwar spielerisch meiner Meinung nach stark ändern müsste, Assets wären aber sicher einige zu übernehmen gewesen), außerdem war Nd Cube für deren Verhältnisse schon relativ lange ruhig, da hatte ich mehr erwartet als eine reine Minispielsammlung für den 3DS. Zumal ich wie gesagt eine definitive Mario Party für Switch, und würde sie auch nur aus neu aufgelegtem Best-of-Content bestehen, mit hoher Wahrscheinlichkeit kaufen würde, da ich zum einen schon 10 Jahre auf ein Mario Party mit überzeugendem Gameplay erhoffe und zum anderen es halt wirklich perfekt für die Switch mit ihrer Portabilität und den Joy-Cons, die leicht Multiplayer ermöglichen, wäre. Zumal dieses Best-of-Spiel wohl die einzige sinnvolle Gelegenheit wäre, alte Bretter erneuert zurückzubringen. In der derzeiten Form ist es halt einfach zu wenig und das verschenkte Potenzial von Nd Cube tut schon weh irgendwie, auch wenns eh von denen nicht anders zu erwarten war xD


    Das Mariowiki listet Tug o' War aus MP1 und TOOOOR aus MP4 was 1vs3 Spiele sind auf.[...]Oh, und Kachelturm hab ich gesehen, aus MP5.

    Ja, stimmt, Tug o' War und Kachelturm sind mir dann auch noch aufgefallen, und TOOOR gibts auch noch, stimmt. Aber die Anzahl war so wenig, dass ich es übersehen habe und es ist auch irgendwie merkwürdig, da bisherige Mario Partys deren Minigame-Anzahl um die 65 waren einen höheren Anteil an 1vs3 hatten. Aber wer weiß, vielleicht sind die unbekannten Spiele fast alles 1vs3 :D (Übrigens finde ich zumindest Tug o' War und Kachelturm eine doch recht merkwürdige Auswahl, zum einen habe ich nicht mit den Stick-Dreh-Minispielen gerechnet, zum anderen erschien mir Kachelturm recht unbalanciert, aber kann mich auch täuschen.) Duell-Spiele sind mir schon ein paar aufgefallen, man könnte viele davon wohl recht leicht auf 4-Spieler-Spiele ändern, auf dem Material sehen sie aber weiterhin wie Duell-Spiele aus (übrigens interessante Design-Entscheidung, auch am 3DS Splitscreen zu belassen). Es scheint aber zumindest keine Münz-Minispiele zu geben, oder ich hab die auch übersehen.


    Nebenbei bemerkt hat Mario Party 8 bisher nur dumme Spiele bekommen. Ich seh schon kommen wie Auf die Nuss und Laub-Regatta noch reinkommen. Das kommt wohl davon wenn die meisten guten Minispiele in MP8 Duell- oder 1vs3 sind... MP8 hatte zwar recht schwache Minispiele aber Hausdurchsuchung und Trickreiche Treppe hätt ich zum Beispiel gerne wiedergesehen. Kann ja noch passieren.

    Ja, die suboptimale Mario Party 8-Auswahl ist mir auch aufgefallen, wobei wir da auch nur drei bisher wissen. Aber ich fand es tatsächlich schon immer merkwürdig, dass es in Mario Party 8 mit Abstand am meisten Duell-Minispiele (ich bild mir ein es sind 27) gibt, obwohl man die eigentlich normalerweise relativ selten spielt, dafür sind sie tatsächlich oft von guter Qualität. Nachdem Duell-Spiele aber wohl nicht ausgeschlossen sind, können die wohl noch kommen.


    Zum Beispiel, irgendwie, Luigis Maschinenraum aus MP1, Boo's Haunted Bash aus MP4, Pagoda aus MP7 und Koopas Stadt der Mogule aus MP8. Das reicht. Alles ist besser als nichts.

    Stimmt, ich wär auch schon mit ca. 5 Brettern zufrieden, das wäre auch schon viel besser als so wie es bisher wirkt. Mehr ist halt natürlich immer noch besser und bei einem definitiven Best-of wär eins von jedem Brett wohl die beste Entscheidung, aber naja, man muss wohl Nd Cubes Faulheit mit einberechnen...


    Die Begründung dass Online in Mario Party nicht geht weil die Bretter zu lange dauern und Leute ragequitten würden ist hier unsinnig.

    Mir scheint, Nd Cube hat einfach keine Lust, sich mit Online zu beschäftigen. Es gibt zumindest inzwischen keine sinnvolle Begründung mehr, kein Online einzubauen. Offiziell werden sie wohl immer wieder betonen, dass lokaler Multiplayer halt noch besser ist, aber das könnte man auch bei Mario Kart und Smash sagen, manchmal möchte man nun mal gemeinsam spielen, obwohl es gerade nicht möglich ist dass sich jeder trifft, nur dürfte Nintendo das noch nicht überall verstehen.


    -Zehnkampf/Punktejagd, vielleicht sogar mal eine für 2vs2 Spiele
    -Minispielinsel, weil warum nicht

    Solche Zusatz-Modi wären irgendwie Pflicht, wenn es schon kein Brett gibt. Alles andere wäre wirklich brutalst faul.


    -Wenn es ein Schnell-A-Drück-Spiel gibt, dann bitte Domino Disaster

    Mit Hau den Pokey aus Mario Party 7 dürfte es bereits ein solches Spiel geben. Mehr brauch ich nicht unbedingt davon, bin von denen nicht der größte Fan :D


    -Mehr Highscores in Minispielen, die gabs in Mario Party 10 wenn ich mich recht erinnere gar nicht

    Ja, die haben dort tatsächlich merkwürdigerweise gefehlt (abgesehen von einem Zusatz-Modus, wo man einen Rekord in allen Bowser-Minispielen zusammen aufstellen musste), in Mario Party 9 gabs die noch. Sollten bei einer reinen Minispielsammlung definitiv wieder kommen, gibt auch keinen Grund die zu streichen, macht ja quasi null Aufwand. ...Ah, ich seh grad anhand Screenshots, dass es die gibt. Vermutlich bei den Minispielen, wo es die schon beim Original gab.


    -Knobelmodus wie in MPDS. DS hatte Spiele aus 3, 4, 5, 6, und 7, das hier könnte ja jetzt welche aus DS, 8, 9, 10, und den 3DS Spielen haben...

    Ich denke, Knobel-Spiele werden wohl im Rahmen der 100 Minispiele normal auftauchen. Dieses knobelartige Bonusspiel aus Mario Party 10 ist ja schon bestätigt.


    -Geremixte Musik. Weil dann fast jedes Minispiel seine eigene Musik hätte, glaub ichs aber nicht. Entweder sie machen ganz neue oder verwenden die alten unverändert. Aber Remixe von z.B. Fahnenwirrwarr oder Pinguin-Plage fänd ich ziemlich cool, ich mochte die Minispielmusiken schon immer ganz gern.

    Möchte ich auch gerne sehen, eventuell machen sie das ja. Ich hab mir mal die Minispiel-Auswahl aus Mario Party 2 angesehen, da ich da aufgrund von häufigem Spielen die zugehörigen Musikstücke zu den Minispielen recht gut kenne. Von den bisher bekannten von dort übernommenen Spielen haben immerhin Fruchtkorb und Bob-Ombige Rechnung sowie Panzer-Schlacht und Hexagon-Chaos sowie, wenn es sich um die Mario Party 2-Variante von Rennbahn handelt, Rennbahn und Robo-Marathon die gleiche Musik. Vielleicht remixen sie es ja tatsächlich, achten aber bei der Auswahl der Minispiele darauf, die Anzahl der Musikstücke möglichst gering zu halten. Würde die Übernahme von Bob-Ombige Rechnung erklären, das hätt ich nämlich nicht unbedingt gebraucht, da gäbs noch bessere Spiele aus Mario Party 2.


    Die Wahrheit ist, dieses Spiel ist nur da, damit alte Mario Party Fans die Schnauze halten, und Nd Cube weiter ihre """"Experimentelle"""" Route verfolgen können... So kommts mir zumindest vor.

    Das kann gut sein, aber mich kriegen sie damit nicht :D Wie gesagt hätte ich lieber das klassiche Brett-Prinzip mit neuen Minispielen, anstatt einfach nur alte Minispiele zu bekommen. Nd Cubes Minispiele haben sich ja im Vergleich zu den Minispielen von Hudson ja auch nicht extrem verändert (bei Mario Party 10 fand ich die Minispiele zwar zu einem guten Teil zwar nicht mehr so stark, aber immer noch in Ordnung; die aus Mario Party 9 waren aber meiner Erinnerung nach recht gut).


    An sich wäre die Idee für ein 10€-Downloadspiel ganz nett mit den Minigames. Es wird doch nicht mehr als 10€ kosten? ...

    Ach, wie ich Nintendo kenne, kostet es, da es ja anscheinend auch Retail kommt, mindestens den Nintendo Selects-Preis von 20€, aber ist wohl wahrscheinlich im 30-40€-Bereich...

    @JA5 Du hast meinen Gefühlszustand damit genauestens beschrieben :D Habe auch anfangs versucht durch die verschiedenen Trailer und Screenshots (wo es ja immer wieder so kleine "Thumbnails" gibt) möglichst viele Minispiele zu erkennen...


    Positiv anmerken muss ich jedenfalls, dass es echt schön ist, alte Klassiker wie Kugelchaos, Hexagon-Chaos, Fahnen-Wirrwarr (was wohl immer noch potentiell unendlich lange dauern kann :D), Toads Powerpilz, Druckerpresse und viele mehr neu aufgelegt zu sehen (by the way hoffe ich auch, dass die Originalmusik der jeweiligen Minispiele auch entsprechend neu aufgelegt wird und nicht etwa neue Musik verwendet wird). Es gefällt mir auch, dass Nd Cube gewissermaßen doch Respekt gegenüber den Hudson Soft-Mario Partys zeigt bzw. sie würdigen, nachdem ich ja eher das Gefühl bisher hatte, sie wollen sich davon distanzieren. Die Minispiel-Auswahl ist bis auf einzelne Ausnahmen auch wirklich sehr gut gelungen und Platz wäre ja auch noch bei den Unbekannten für ein paar Fan-Favourites. Generell gefällt mir die Idee eines Best-of-Mario-Party wirklich ziemlich gut, ich hätte mir sowas früher schon für Mario Party 10 vorstellen können, und richtig ausgeführt könnte das für mich das beste Mario Party seit langer Zeit sein.


    Doch auch wenn viele/einige/manche(?) Mario Party nur auf die Minispiele reduzieren, so ist für mich auch das Brett ein wesentlicher Bestandteil des Spiels. Es gibt dem ganzen auch viel mehr Sinn, wenn du jetzt weißt "Ich brauch die 10 Münzen jetzt unbedingt für den Stern, also muss ich Feuerseil gewinnen!!!" oder wenn man weiß, dass der Gegner jetzt keinesfalls gewinnen darf, um den Stern zu kriegen etc. Durch diese vielen Zielsetzungen machen mir die Minispiele erst wirklich Spaß und die gute Harmonie aus Brett und Minispielen macht für mich eine gute Mario Party aus. Die Minispiele alleine lösen da vor allem auf Dauer nicht so wirklich den Reiz bei mir aus, da fehlt einfach was Entscheidendes. (Wem es anders geht und wer wirklich nur die Minispiele möchte, konnte das ja auch bisher tun, also würde niemandem was aufgezwungen.) Insofern finde ich es halt wirklich schade, dass es, wenn es stimmt wie es wirkt, keinen echten Party-Modus gibt und dass man somit wirklich die Chance verpasst, ein ultimatives Best-of-Mario-Party zu liefern, indem man z.B. einfach je ein Brett der vergangenen 10 Teile anbietet. Wenn ich somit mal wieder die Chance hätte, ein gutes klassisches Mario Party mit einer grandiosen Minispielauswahl mit modernem Anstrich zu spielen, so würde ich es mir wohl auch für den 3DS kaufen. Die Minispiele allein sind mir halt leider echt zu wenig, auch wenn es echt cool ist sie neu zu sehen. Nd Cube hat wohl das Verlangen von Fans nach dem alten Konzept so verstanden, dass nach den alten Minispielen gedürstet wird und nicht wie es eigentlich der Fall ist nach alten Brettern, dabei waren Nd Cubes Minispiele selbst ja eigentlich gar kein Kritikpunkt.
    Interessant ist halt wirklich, dass das mit dem Festsetzen der Rundenanzahl so explizit betont wurde... aber das kann eigentlich leider gar nicht ein voll ausgebautes Brett-System sein, da sie das schon längst gezeigt hätten (immerhin wird es in 2 Monaten bereits in Amerika erscheinen und es hätte viele Skeptiker überzeugt, also warum nicht?). Ich hab da auch gleich sowas wie das Minispiel-Stadion in Mario Party 1 und 2 vermutet.


    Was ich halt auch nicht verstehe, ist, warum es für den 3DS kommt, das macht meiner Meinung nach auch aus kommerzieller Sicht kaum Sinn. Zum einen hat der 3DS eh schon zwei Teile, zum anderen wäre es für die Switch, welche die ultimative Multiplayer-Konsole für überall darstellt, mehr als sinnvoll gewesen, relativ rasch eine möglichst gute Mario Party zu liefern. Eine gut umgesetzte Mario Party, welche das alte System beinhaltet, in HD und mit Online-Modus (dens wohl hier auch nicht gibt...) und es wäre für mich ein Must-Buy. Leider scheint halt wieder viel Potential liegen gelassen zu werden :(


    So nebenbei, ist eigentlich irgendjemandem ein 1 vs. 3-Minispiel aufgefallen oder fehlen die tatsächlich (mir fällt grad keins ein)? (EDIT: Ok, mir sind grad zwei aufgefallen. Ist halt ein merkwürdig kleiner Anteil.) Was ich zudem interessant finde, ist, dass ein Donkey Kong-Minispiel enthalten ist. Donkey Kong wurde bisher soweit mir bekannt auch nur im Rahmen dieses Minispiels gezeigt. Entweder es wurde zu einem Duell-Minispiel irgendwie umgestaltet oder es bleibt tatsächlich so wie bisher, was aber halt ohne ein wirkliches Brett-System so wenig Sinn machen würde wie etwa die Item-Minispiele aus Mario Party 2 oder 3 einzeln zu spielen.


    Mario Party: The Top 100, entwickelt von Nd Cube, erscheint im Jänner 2018 in Europa (in Amerika bereits am 10. November 2017) für den Nintendo 3DS und enthält 100 Minispiele der bisherigen 10 Heimkonsolen-Mario Partys, welche zudem grafisch für den 3DS adaptiert wurden. Mehr als 65 dieser Minispiele konnten bereits aus dem bisher vorliegenden Material identifiziert werden und sind unter anderem unter https://www.mariowiki.com/Mario_Party:_The_Top_100 gelistet. Dabei wird Download-Play unterstützt, sprich Multiplayer ist auch nur mit einer Fassung des Spiels möglich, vorausgesetzt, dass jeder Spieler einen eigenen 3DS besitzt. Als spielbare Charaktere sind Mario, Luigi, Peach, Yoshi, Wario, Waluigi, Daisy und Rosalina bereits bekannt, mehr ist nicht ausgeschlossen.


    Für einige ist sicherlich auch der Spielbrett-Anteil des Mario Partys von Interesse. Das bisherige Material in Form von Screenshots und Trailer lässt es so wirken, als gäbe es keinen Brett-Modus; es wird lediglich auf die Minispiele fokussiert. Auf der offiziellen Homepage des Spiels ( http://marioparty100.nintendo.com/ ) findet sich jedoch ein interessanter Satz:

    Zitat von marioparty100.nintendo.com

    Speed things up with simple minigame instructions and a Favorites options for quick selection. You can even set the number of turns for board-game play!

    Es wird also betont, dass man die Anzahl der Runden am Brett einstellen kann. Das lässt natürlich weiterhin offen, wie so ein Modus aussehen würde und wie groß sein Umfang wäre.


    Quelle: Trailer, offizielle Homepage

    Heute um 17 Uhr bekommt Fast RMX ein Update (Version 1.3), womit es 6 neue Strecken, also 2 neue Cups, geben wird. Zum Thema Preis wird wörtlich geschrieben: "Die neuen Inhalte sind natürlich für alle Spieler kostenlos." Da Fast RMX jetzt auch in Japan erscheint, kann man es zudem nun auf Japanisch spielen.


    Quelle: Switch-Nachrichten-Funktion


    ----


    Super Sache von Shin'en Multimedia. Das ursprüngliche Spiel hatte bereits einen guten Umfang; dass jetzt dennoch noch 2 Cups kostenlos dazu kommen, ist heutzutage alles andere als eine Selbstverständlichkeit und bekommt daher mein vollstes Lob :)

    Mein neuer Rekord beträgt 1:26:956 :D Vor allem wohl zu verdanken einer gut gelungenen dritten Runde, was insofern unüblich ist, als dass ich bei der Strecke bei guten Runs in den ersten beiden Runden immer irgendwas in der letzten verkack xD


    Vielleicht nur irgendeine in 150ccm, welche ist mir egal. Ich bin irgendwie einfach nur grottig in 200ccm. War auch nie sonderlich gut in F-Zero xD

    Ich werde das beim nächsten Mal berücksichtigen. Wenn jemand eine Strecke vorschlagen möchte, bei der er ein 150ccm-Zeitrennen interessant findet, so erbitte ich gleich mal dafür Vorschläge :D

    In Splatoon 2 erlangt man durch Matches im Online-Modus, sei es Standardkampf oder Rangkamf, mit der Zeit stets eine höhere Stufe, wobei Stufe 50 die höchste zu erreichende Stufe ist. Zudem wird das Können im Rangkampf für jeden Modus (aktuell Herrschaft, Turm-Kommando sowie Operation Goldfisch) einzeln je durch einen Rang symbolisiert, der steigen oder fallen kann. Der niedrigste Rang ist C- und der höchste S+.


    Welche Stufe und welche Ränge habt ihr in Splatoon 2 derzeit erreicht?

    Ich jedenfalls kann von Mario nicht genug bekommen - WENN die Spiele auch dem entsprechen, was ich mir vorstelle. Da waren Nintendos Entscheidungen auf der Wii U gänzlich anders als das, was ich erwartet habe. Mit Mario x Rabbids werden sich die fragwürdigen Entscheidungen wohl auch auf der Switch fortsetzen...

    Ich hab das Spiel noch nicht gestartet und bin wohl auch nicht der größte Fan dieser Rabbids, aber warum siehst du Mario + Rabbids als fragwürdig an? Dem Spiel ist jedenfalls anzurechnen, dass es etwas Neues für die Mario-Serie macht und das laut häufiger Meinungen wohl auch gut, womit es sich meiner Meinung nach doch ziemlich stark von simpel gehaltenen, ideenlos bzw. generisch wirkenden Mario-Fortsetzungen der Wii U a la Mario Party 10 und Mario Tennis Ultra Smash unterscheidet.

    Genau dasselbe gilt auch für andere Charaktere, wie z.B. Wario. Ein neues Wario-Spiel, was keine Minigame-Sammlung ist, wäre mal willkommen. Und von einem Waluigi-Spiel kann man eh nur träumen...

    Mir ist auch schon aufgefallen, dass die Wario Land-Reihe inzwischen extrem lang nicht mehr aufgegriffen wurde. Die hätte durchaus noch Potenzial, wenn man es gut macht.

    Mario Tennis, Mario Golf

    Eventuell nutzt Camelot ja die nun vorhandene HD-Grundlage von Mario Tennis Ultra Smash und macht daraus... nunja, ein richtiges Spiel xD Eventuell verfolgen sie auch den "Mario Sports Superstars"-Ansatz und releasen Tennis und Golf, gegebenenfalls weitere Sportarten, als ein Spiel, wobei dabei leider zu befürchten ist, dass die Tiefe der Sportarten darunter leidet. Aus ähnlichen Gründen fand ich auch Mario & Sonic nie wirklich gut.

    Mario Soccer

    Das hängt wohl davon ab, ob Next Level Games noch mal ran darf bzw. was Nintendo von ihnen will. In den letzten Jahren gab es da noch andere Zusammenarbeiten wie Luigi's Mansion 2 oder Metroid Prime: Federation Force, da ist jetzt die Frage, ob ein Strikers für Nintendo gerade Priorität hat. Ich schließe ja auch nicht vollkommen aus, dass Next Level Games in irgendeiner Art und Weise am neuen Metroid Prime mithilft, nachdem es wohl schon eine gute Zusammenarbeit zwischen denen und Producer Tanabe gab, wobei wohl doch ein japanisches Team hauptsächlich daran entwickelt.

    Mario Party (nach klassischen Regeln)

    Yes please, und bitte auch mal mit einem Online-Modus. Ich fürchte halt nur, dass die klassischen Regeln und wohl offenbar auch der Online-Mode nicht der Design-Philosophie von NdCube entspricht... Aber grundsätzlich denke ich, dass wir von Mario Party schon recht bald hören könnten, denn von NdCube war jetzt für deren Verhältnisse (sie haben immerhin 2015 etwa 2 Spiele rausgebracht) schon länger nix mehr zu hören.

    Paper Mario (nach klassischem GamePlay) oder ein vergleichbares RPG

    Eventuell kommt ja auch die Mario & Luigi-Reihe auf die Switch, sofern diese den 3DS beerbt.

    vielleicht mal ein 2D-Abenteuer, was sich von der NSMB-Reihe abhebt. Besonders aufgrund von Mario Maker muss sich Nintendo hier besonders anstrengen.

    Fände ich auch mal gut. Nintendo hat ja glaub ich irgendwann mal behauptet, dass sie ab jetzt innovativere Wege diesbezüglich gehen, aber mal schauen.

    Aber eigentlich könnte Nintendo doch mal Donkey Kong in einem echten Mariospiel unterbringen, oder mal Wario und Waluigi.

    Sehe ich auch so, viele der Charaktere, die regelmäßig in den Spin-offs auftauchen, tauchen nie, bzw. seit Jahrzehnten nicht in Mario-Hauptteilen auf, obwohl sie Potenzial hätten. Daisy wäre etwa noch ein Beispiel.


    Naja Donkey Kong und Co. sind halt nicht so populär wie Mario

    Ach, der hat schon eine gewisse Popularität ;) Seine Serie ist auch nie wirklich über viele Jahre eingeschlafen, da gab es schon Serien von Nintendo, die es in dieser Hinsicht deutlich schlimmer hatten; wobei Donkey Kong zu GameCube-Zeiten nach Weggang von Rareware durchaus eine Art Sinneskrise hatte. Die hat sich aber inzwischen wieder gelöst und wir werden schon früher oder später was zu ihm sehen. Wir wissen ja etwa immer noch nicht, was Retro Studios macht. "Nur" ein neues Donkey Kong Country wäre nach der langen Entwicklungszeit zwar auch irgendwie ernüchternd, da das eigentlich schneller gehen sollte, aber da sie irgendwann Personal aufgestockt haben, wäre es möglich, dass sie an 2 Spielen gleichzeitig arbeiten.

    Metall-Mario finde ich auch unnötig, Rosagold-Peach eigentlich auch, aber die mag ich lieber als Metall-Mario

    Warum denn das? :O Bei mir persönlich ist das umgekehrt, während Metall-Mario zumindest einen kleinen Hintergrund in den Mario-Games hat (die Metall-Verwandlung in Super Mario 64, seine mehr oder weniger wichtigen Auftritte in Super Smash Bros. 64 und Mario Golf) ist Rosagold-Peach ein Charakter, der null Bedeutung und Geschichte hat. Natürlich stimm ich dennoch zu, dass auch Metall-Mario nicht unbedingt gebraucht wird xD

    Am Donnerstag, 7.9., gab es folgende Neuerscheinungen bei den verschiedenen Plattformen des eShops:


    Nintendo Switch:

    • LEGO Worlds (WB Games) - 29,99 €
    • The Binding of Isaac: Afterbirth+ (Nicalis) - 39,99 €
    • R.B.I. Baseball 17 (Nighthawk Interactive) - 29,99 €
    • The Bridge (The Quantum Astrophysicists Guild) - 9,99 €
    • NeuroVoider (Flying Oak) - 13,99 €
    • Lichtspeer: Double Speer Edition (Crunching Koalas) - 9,99 €
    • Double Dragon IV (Arc System Works) - 9,49 €
    • ACA NEOGEO Blue's Journey (HAMSTER) - 6,99 €
    • Physical Contact: 2048 (Collavier Corporation) - 5,00 €

    DLCs für Nintendo Switch:

    • LEGO Worlds: Classic Space Pack (Warner Bros.) - 3,99 €

    Wii U:

    • Earthlock: Festival of Magic (Snowcastle Games) - 9,99 €
    • The Gem Collector (TreeFall Studios) - 2,99 €

    Nintendo 3DS:

    • Monster Hunter Stories (Capcom) - 39,99 €
    • Crystareino (KEMCO) - 9,99 €

    HOME-Designs für Nintendo 3DS:

    • Hello Kitty behind a strawberry (Sanrio) - 0,99 €
    • Iconic Hello Kitty (Sanrio) - 0,99 €
    • Hello Kitty surrounded by pink (Sanrio) - 0,99 €
    • Hello Kitty swims under the sea (Sanrio) - 0,99 €
    • Tropical Style (Mister Men) - 0,99 €
    • Sunshine is in Australia (Mister Men) - 0,99 €

    Abgesehen davon gibt es wie üblich Rabatte auf einige Spiele für Wii U und Nintendo 3DS:


    Preisreduzierungen Wii U:

    • Guacamelee! Super Turbo Championship Edition (Drinkbox Studios) - 6,99 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 13,99 €)
    • Severed (Drinkbox Studios) - 7,49 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 14,99 €)
    • Word Logic by POWGI (Lightwood Games) - 7,19 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 8,99 €)
    • Ping 1.5+ (Nami Tentou) - 1,34 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 4,49 €)
    • PSIBO (Nami Tentou) - 1,34 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 4,49 €)

    Preisreduzierungen Nintendo 3DS:

    • Word Logic by POWGI (Lightwood Games) - 7,19 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 8,99 €)
    • Word Search 10K (Lightwood Games) - 5,99 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 7,99 €)
    • Adventure Bar Story (CIRCLE Entertainment) - 3,99 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 4,99 €)
    • Adventure Labyrinth Story (CIRCLE Entertainment) - 4,00 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 5,00 €)
    • Conveni Dream (CIRCLE Entertainment) - 4,00 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 5,00 €)
    • Drancia Saga (CIRCLE Entertainment) - 4,00 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 5,00 €)
    • Kingdom's Item Shop (CIRCLE Entertainment) - 4,00 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 5,00 €)
    • Mercenaries Saga 2 (CIRCLE Entertainment) - 3,99 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 4,99 €)
    • Parascientific Escape Cruise in the Distant Seas (CIRCLE Entertainment) - 3,99 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 4,99 €)
    • Rytmik Ultimate (Cinemax) - 8,99 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 17,99 €)
    • Alien on the Run (Joindots) - 2,49 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 4,99 €)
    • Chain Blaster (Joindots) - 2,49 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 4,99 €)
    • Crazy Construction (Joindots) - 3,49 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 6,99 €)
    • Jump Trials Supreme (Joindots) - 2,49 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 4,99 €)
    • Undead Bowling (Joindots) - 3,49 € (bis 21. September 2017; Normalpreis: 6,99 €)
    • I am an air traffic controller Airport Hero Hawaii (Sonic Powered Co.) - 7,49 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 14,99 €)
    • I am an air traffic controller Airport Hero Narita (Sonic Powered Co.) - 7,49 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 14,99 €)
    • I am an air traffic controller Airport Hero Osaka-KIX (Sonic Powered Co.) - 7,49 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 14,99 €)
    • Japanese Rail Sim 3D Journey to Kyoto (Sonic Powered Co.) - 7,49 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 14,99 €)
    • Japanese Rail Sim 3D Monorail Trip to Okinawa (Sonic Powered Co.) - 7,49 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 14,99 €)
    • Skypeace (Sonic Powered Co.) - 0,49 € (bis 28. September 2017; Normalpreis: 0,99 €)

    Preisreduzierungen New Nintendo 3DS:

    • Breakout Defense (nuGAME) - 4,90 € (bis 5. Oktober 2017; Normalpreis: 7,00 €)

    Alle Angaben ohne Gewähr und Gewehr


    Gibt es eine für euch interessante Neuerscheinung? Kann euch ein Rabatt zum Kauf überreden?

    Da eine Woche ausgelassen wurde, hier nochmal nachträglich die Neuerungen des eShop-Updates vom 24. August 2017:


    Nintendo Switch:

    • Minecraft: Story Mode - The Complete Adventure (Telltale Games) - 44,99 €
    • forma.8 (Mixed Bag) - 9,99 €
    • Piczle Lines DX (Rainy Frog) - 14,99 €
    • ACA NEOGEO Puzzled (HAMSTER) - 6,99 €

    Demos für Nintendo Switch:

    • Pokken Tournament DX (Nintendo) - gratis

    Spieleübergreifende Rabatte für Nintendo Switch:

    • Wer mindestens eines der Spiele der Reihe "The Jackbox Party Pack" von Jackbox Games besitzt, erhält The Jackbox Party Pack um 16,79 € (Normalpreis: 20,99 €), The Jackbox Party Pack 2 um 16,79 € (Normalpreis: 20,99 €) bzw. The Jackbox Party Pack 3 um 19,19 € (Normalpreis: 23,99 €).

    Wii U:

    • Soldier Blade (Konami) - 5,99 €
    • Final Soldier (Konami) - 6,99 €

    DLCs für Nintendo 3DS:

    • RPG Maker Fes: Disgaea Pack (NIS America) - 0,99 €
    • RPG Maker Fes: Disgaea 5 & Asagi Pack (NIS America) - 0,99 €
    • RPG Maker Fes: Phantom Brave & Prinny Pack (NIS America) - 0,99 €
    • RPG Maker Fes: Prinny Pack (NIS America) - 0,99 €

    HOME-Designs für Nintendo 3DS:

    • Tip The Mouse y la Naturaleza (Brands & Rights 360) - 0,99 €
    • Tip The Mouse y Osito (Brands & Rights 360) - 0,99 €

    Der Preis der Wii U-Version von forma.8 wurde an jenen der Switch-Version angeglichen (ab nun 9,99 € anstatt wie bisher 14,99 €). Die temporären Rabatte für Wii U- und Nintendo 3DS-Titel der damaligen Woche werde ich nicht rezitieren, da viele davon bereits nicht mehr gelten und sich unter den noch gültigen meiner Einschätzung nach eher nicht die großen Must-Have-Spiele befinden, bei Interesse findet man nähere Details zu jenen Rabatten unter http://www.nintendolife.com/ne…wnload_24th_august_europe


    Am Donnerstag, 31.8., gab es folgende Neuerscheinungen bei den verschiedenen Plattformen des eShops:


    Nintendo Switch:

    • Mario + Rabbids Kingdom Battle (Ubisoft) - 59,99 €
    • Azure Striker Gunvolt: Striker Pack (Inti Creates) - 34,99 €
    • League of Evil (Ratalaika Games) - 7,99 €
    • Sky Ride (Mutan) - 6,99 €
    • ACA NEOGEO Zed Blade (HAMSTER) - 6,99 €

    DLCs für Nintendo Switch:

    • Mario + Rabbids Kingdom Battle Season Pass (Ubisoft) - 19,99 €
    • Shantae: Half-Genie Hero - Pirate Queen's Quest (WayForward) - 9,99 €
    • Minecraft: Nintendo Switch Edition: Biome Settlers Skin Pack 3 (Mojang) - 1,99 €

    Demos für Nintendo Switch:

    • VOEZ (Flyhigh Works) - gratis

    DLCs für Wii U:

    • Shantae: Half-Genie Hero - Risky Mode (WayForward) - 8,59 €
    • Minecraft: Wii U Edition: Glide Myths Track Pack (Mojang) - 2,99 €
    • Minecraft: Wii U Edition: Strangers - Biome Settlers 3 (Mojang) - 1,99 €

    Nintendo 3DS:

    • Parascientific Escape - Crossing at the Farthest Horizon (CIRCLE Entertainment) - 5,00 €

    HOME-Designs für Nintendo 3DS:

    • Kirby's Blowout Blast: Go, Kirby! (Nintendo) - 1,99 €

    Zudem gibt es wie üblich einige Rabatte auf Wii U- und Nintendo 3DS-Titel:
    Dies betrifft auf Wii U die Spiele 99Seconds, Darts Up, Rock 'N Racing Off Road, Joe's Diner, Jones on Fire, Dragon Skills, Queen's Garden, Sweetest Thing, Super Destronaut 2: Go Duck Yourself, VRog, Maze Break, Breakout Defense, BRICK RACE, COLOR CUBES, CUP CRITTERS, I C REDD, JACKPOT 777, PANDA LOVE, SHOOT THE BALL, SPLASHY DUCK und TITANS TOWER.
    Auf Nintendo 3DS betrifft dies die Spiele Nano Assault EX, Snow Moto Racing 3D, The Keep, Gurumin 3D: A Monstrous Adventure, Candy, Please!, Football Up Online, Funfair Party Games und Pazuru; auf New Nintendo 3DS zusätzlich BOX UP, BRICK RACE, COLOR CUBES, CUP CRITTERS, GALAXY BLASTER und SHOOT THE BALL.
    Da diese Wii U- und Nintendo 3DS-Titel vermutlich nur eine Minderheit zurück an die Wii U bzw. an den Nintendo 3DS locken werden, verzichte ich auf das Posten der Details zu den Rabatten; bei Interesse können die Angaben zu Preisen und Herstellerangaben jedoch unter http://www.nintendolife.com/ne…wnload_31st_august_europe abgerufen werden.


    Alle Angaben ohne Gewähr und Gewehr


    Gibt es eine für euch interessante Neuerscheinung? Kann euch ein Rabatt zum Kauf überreden?