Beiträge von MeincraftManu

    exklusiven Stylus für den Handheldmodus

    mh, wär eigentlich ziemlich cool :D


    naja, die könnten ja durchaus etwas von dem vermuteten mehrspielermodus zeigen, oder eben einfach von der Hochlademöglichkeit der Level. Oder halt neue Features, wer weiß was da noch ist

    es geht mir nur um den namen der überschrift, sieht mMn komisch aus, wenn weiter oben steht Auftritte (in ...) und unten Auftreten in Spielen - und es ist ja eh nur eine Liste :D


    Zu den überschriften: Man kann die überschrift spin-offs nur dann umsetzen, wenn man entweder z. B. Mario Kart-Serie als 4. Überschrift und die spiele in 5. Ebene hat, oder nur die Spiele dazuschreibt, aber nicht mehr die Serien. Dann müsste man wiederum klären, in welcher Reihenfolge diese jeweils auftauchen (mit den Serien orientiere ich mich bislang immer an Luigi, außer dass ich die ohne Spielserie immer zusammenfasse). Zumal Captain Toad ja irgendwie auch schon ne eigene Serie ist, mit 3 Spielen :D


    Übrigens macht im Luigi-Artikel die Überschrift "Geschichte" durchaus Sinn, wenn wir also die Überschriften ändern, müsste der Artikel irgendwie umgegliedert werden.

    Ja, das ist so ein Problem mit Geschichte, aber als Kompromiss könnte man da vielleicht eher auf die Änderungen an Luigi während seiner Entwicklung eingehen, also halt früher war er n Color-Swap von Mario, dann etwas größer, usw. Darunter kommen dann halt die Auftritte nach Spielserie geordnet.

    Inwiefern sind "Cameo-Auftritte" Müll, wenn ich fragen darf?

    naja, das ist im betreffenden fall einfach nur n spielauftritt, wo luigi halt mal net spielbar ist.


    "Liste der Auftritte" ist aber auch irgendwie nicht das Wahre, weil es sich ja um keine reinen Listen handeln sollte, sondern um ausführlichere Beschreibungen.

    bei z. b. luigi gibts ganz unten ne tabelle bzw. n vorlagenturm, mit auftritten, das meinte ich damit

    Also dass man Geschichte wohl durch irgendetwas mit Auftritten ersetzen sollte, ist wohl nun klar :D


    Nur wäre nun noch die Frage, wie man die Überschriften dann nun richtig macht: Wir haben, soweit ich das sehe, "Geschichte", "Auftritte in Spin-Offs", "Auftritte in anderen Medien", und meines Wissens nach auch irgendwo noch was anderes. "Cameo-Auftritte" ist dagegen Müll, finde ich. Also müsste man eben sehen, wie man diese Überschriften nun belässt oder umbenennt. Die Überschrift "Auftreten in Spielen" könnte man z. B. dann noch in "Liste der Auftritte (in Spielen)" umbenennen.

    naja ich glaube wenn der richtige wille zum vandalismus da ist, würden sich die leute auch so anmelden. andererseits sinkt dadurch halt eben die Hemmschwelle. ich denke jedenfalls nicht, dass man so gut aktive mitglieder bekommt, das sind dann eher solche leute, die 5 bearbeitungen machen und ein bild mit falschem namen hochladen (oder auch net, manche kriegens halt richtig hin :D) - schätze ich.

    aber "Auftritte" und dann als Level-3-Überschrift "Spinoffs" und dann Spielserien und Spiele darunter müsste doch gehen?

    dann hätten wir die Spiele als Level 5-Überschrift, was bei den obrigen nicht der Fall wäre. Weiß nicht ob das dann gut aussieht :D Aber zumindest theoretisch wäre das möglich. Andererseits haben wir ja auch die Auftritte in anderen Medien als Level 2-Überschrift noch.

    Da es sich um ein Wiki handelt, muss dies meiner Meinung nach so präzise wie möglich geschehen.

    Ja, das ist natürlich korrekt. Aber z. B. eine Kategorie Wüste aus Super Mario Bros. 3 wäre halt mMn etwas zu spezifisch :D

    Wie sieht es eigentlich mit dem Vorschlag, “Geschichte“ in “Auftritte“ umzubenennen, aus? Seid ihr dafür oder dagegen?

    Also in gewisser Weise ist es unsinnig, Geschichte und Auftritte in Spin-Offs zu haben. Das macht eigentlich nur sinn, wenn das Thema in den Yoshi's Island-Spielen und/oder Donkey Kong (Arcade) auftaucht, da diese Spiele ja scheinbar echt chronologisch vor den anderen Spielen stattfinden. Fraglich wäre dann, ob man noch die Trennung mit Auftritten in Spin-Offs beibehält, man müsste halt sonst nen passenden Untertitel zum ersten Auftritte, was ja irgendwie die Hauptreihenspiele betrifft, aber irgendwie auch andere, finden. Alternativ müsste man im Abschnitt "Geschichte" über die tatsächliche Geschichte des Themas schreiben, aber das stelle ich mir relativ schwer vor.


    Mir ist auch aufgefallen, dass wir eine Item-Infobox haben, mit der wir auch Gegenstände beschreiben. Das ist natürlich ein wenig komisch, da ja z. B. Bäume, die als Gegenstände zählen, keinen richtigen Effekt haben wie z. B. eine Feuerblume.

    Das Problem mit Gegnern und Spezien ist halt, dass sie in einem Spiel durchaus als Gegner und nicht-Gegner auftreten können. Mir fällt nur gerade kein Beispiel ein :D


    Natürlich muss man sich auch fragen, wie spezifisch man die Kategorien macht. Das ist ja auch so ein Fall wie mit Welt, Ort, Level, ob man da jetzt eben die Kategorie Welt aus ... setzt, oder nur Welt, oder Ort aus ..., oder im Level eben Level aus .... oder nur Level (mittlerweile scheint mir mit ... aus ... sinnvoller zu sein).


    Mit den Gegenständen ist das wohl so, dass Items zwar auch Gegenstände sind, aber nicht alle Gegenstände auch Items - schätze ich. Wobei ein Power-Up ja sowohl Gegenstand als auch Item sein könnte... also z. B. die Licht-Box ist wohl eher ein Gegenstand, und eine Feuerblume vielleicht eher ein Item.

    ich glaube der begriff "Gimmick" ist ein bisschen weit gefasst, und wirkt auf mich auch abwertend, so werden z. B. die teuren, wenig genutzten Features der Nintendo-Konsolen auch gerne als Gimmick bezeichnet.


    Gegenstände und Items sind ja eigentlich das Gleiche, aber ich bezeiche als Items gerne nur die, die man wirklich verbrauchen kann (bspw Pilze, Feuerblumen), während Gegenstände eben auch Blöcke und Röhren sind.


    Würde man eine Umbenennung von Spezies zu Gegner durchführen, müsste man trotzdem die Spezies-Kategorie erhalten, weil nicht alle Spezien auch Gegner sind. Andererseits ist so ja auch nicht wirklich ersichtlich, ob eine Spezies nun ein Gegner ist oder nicht. Die Spezies-Infobox jedenfalls hieß früher Gegner-Infobox, aber hier macht eine Trennung wiederrum zu wenig Sinn, zumal ja für einzelne Spielserien eigene Gegner-Infoboxen existieren.


    Dass Nintendo es aber nicht immer so mit der korrekten Benennung hat, wissen wir ja von der Legende vom Äenotor ;)

    Eigentlich kann ich dem oben genannten nur zustimmen. Hab für die Wii U glaube ich 12 Spiele :D für den 3DS aber glaube ich mittlerweile doch mehr :D Andererseits gab es auch ein paar Spiele, die halt einfach... größere Probleme haben. Paper Mario: Color Splash, Animal Crossing: amiibo Festival, ja ich schaue euch an.


    Aber Nintendo hat ja scheinbar selbst nicht wirklich gewusst, wie man das Gamepad einsetzen kann.


    Das Gamepad fand ich aber ganz praktisch, um so auch MK8 im Bett spielen zu können :D Allerdings wirkt der Bildschirm ziemlich billig, und wie Semako schon angemerkt hat war es etwas klobig.

    In RPGs dagegen grinde ich gerne mal zu lange und bin am Ende überlevelt, obwohl ich eigentlich gerne gegen herausfordernde Bossgegner kämpfe... :D

    Ja, das mach ich auch gerne mal :D Dann passiert es eben auch mal, dass man den Wiggler aus M&L1 nach 2 "echten" treffern besiegt... :D


    Ansonsten wähle ich quasi immer Rosalina, wenn sie spielbar ist.


    Für manche Sachen, z. b. eine bestimmte Sternenmünze in NSMBWii (glaube ich), nehm ich auch gerne mal einen zweiten Controller zur Hand.

    Was man noch auf dem Gruppenartwork gesehen hat, ist ein Steinblock, der sich wohl Seitwärts bewegt :D


    Also ich bin auch schon gespannt darauf, und werde es natürlich auch holen, um wieder Mario ins Land der Riesen schicken zu können :D

    Nintendo hat heute um 15 Uhr eine Nintendo Direct für morgen, 13. Februar 2019, 23 Uhr, angekündigt! Dabei wurde auch gesagt, dass Fire Emblem Three Houses gezeigt wird.


    Was denkt ihr, was gezeigt wird?


    Also ich tippe ja auf:


    * Fire Emblem Three Houses :oha:

    * :yoshi:s Crafted World

    * Super :mario: Maker 2 (gibts ja Gerüchte dazu)

    * N paar Indie-Spiele

    * Andere Third Party-Spiele (z. B. AC3, oder Final Fantasys)

    * Keine Informationen zu :luigi:s Mansion 3

    * Trailer zu Joker aus Smash

    * Vielleicht ja auch schon den nächsten DLC-Kämpfer?

    * Kein Metroid Prime Trilogy

    * Kurzer Animal Crossing Trailer/Teaser

    * SNES-Spiele für Nintendo Online

    * Trailer zu einem 2D-Zelda

    * Reggie labert noch irgendeinen Müll (fall er in der europäischen Direct auftaucht)

    * Ich könnte mir auch irgendeinen anderen DLC vorstellen, aber ich glaube, da zeigen die eher auf der E3 was, um den Sommer noch ein wenig zu füllen