Beiträge von 16-Bit-Fan

    Es sieht auf jeden Fall interessant aus und ich denke es wird seinen weg in meine Sammlung finden, wenn wahrscheinlich auch nicht sofort.

    Macht einen guten Eindruck auf mich bis jetzt, bleibt nur zu hoffen das es auch gut spielbar ist. Bin gespannt was man so noch erfährt.

    Die 70€ sollten eigentlich auch nur ein Platzhalter sein. Der Standard Preis ist normal 59,99€.

    Solche Platzhalter sind bei den meisten Händlern der Fall.


    Jo 60€ sind halt schon ein stolzer Preis, aber ich hab nicht viele Probleme damit.

    Bei den meisten Games zahle ich das gerne und viele Entwickler setzten den Preis, je nach Content, sogar niedriger.

    3rd Party Games sind meist sogar günstiger.


    Wenn es jetzt nur um Captain Toad geht muss ich auch sagen das es teuer ist. Das Original auf WIi U war schon kurz und so viel mehr Content gibts jetzt auch nicht.
    40€ wären zu Anfang angemessener bei so einem Game.

    Da fehlt einiges womit ich persönlich sicher rechne. Das meiste ist zudem 3rd Party, dass wäre ganz schön Lame wenn das alles wäre.

    Wenn die Liste echt ist, dann ist sie wirklich unvollständig würde ich sagen.

    Je nach Spiel Auswahl würde ich es mir vielleicht sogar kaufen, dass meiste besitze ich inzwischen allerdings als Remake oder Download. Es müsste also eine sehr ausgefallene Auswahl sein.

    Bin mal gespannt ob sie das umsetzten werden, würde momentan noch zu "eher nicht" tendieren.

    Interessant, mal abwarten ob sich was als echt entpuppt bei diesen ganzen Leaks.


    Ich erwarte mir viel von Smash, aber vor allem vom neuen Fire Emblem. Letzteres hat sich ja in letzter Zeit zu einer meiner Lieblingsspieleserien entwickelt.

    Ich bin auch gespannt, ob wir im neuen Smash gleich wieder einen Protagonisten aus dem neuen Spiel mitreinbekommen, oder ob die lieber einen alten Charakter raushauen (hoffentlich nicht Lucina ._.) und stattdessen den von vielen langersehnten Fan Favourite Lyn mitreinnehmen... beides könnte ich mir vorstellen.


    Für das neue Fire Emblem selbst erhoffe ich mir, dass sie diese neuen Gameplay Ideen, wie sie sie in Echoes hatten (Point&Click und Dungeon Crawler Sections) weiter ausbauen. Das sorgt finde ich echt für eine frische, moderne Abwechslung ^^

    Geht mir wie dir, aber ich glaube wir brauchen uns keine sorgen machen das Lucina nicht mehr in Smash ist. Sie ist inzwischen ja das Aushängeschild der Reihe geworden und ein Fan favorite. Wäre ziemlich enttäuschend wenn sie entfernt wird.


    Was Fire Emblem angeht bin ich auch auf deiner Seite. Würde mir auch wünschen das sie das System aus Echoes weiter ausbauen und wehe sie nehmen das Turn wheel wieder raus.

    Bezüglich Mario Kart Tour: Wenn kein neues Mario Kart für die Switch angekündigt wird, wird vielleicht ein Update angekündigt, das ein Zusammenspiel zwischen MK8DX und MKTour in irgendeiner Weise ermöglicht?

    Nette Idee, halte ich persönlich aber für unwahrscheinlich. Ich glaube nicht das ein MK fürs Smartphone so umfangreich und qualitativ hochwertig wird wie ein vollwertiger Serien teil (zumindest hoffe ich das).

    Das wird bestimmt eher ein kleiner Zeitfüller wie die anderen Nintendo Apps. Ich nehme auch an mit Einschränkungen und exklusiven regeln.

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es ein vollwertiges MK wird. Würde auch schlecht sein, denn das würde einen neuen Teil für Switch so ziemlich komplett ausschließen.

    Hab ein Konto, lese aber nur News die nicht Nintendo bezogen sind. Bei den Nintendo News sind sie mir zu langsam, da gehe ich lieber zu ntower.

    Leider nicht viel was mir im Leben wirklich viel weiterhilft.


    Ich habe ein sehr gutes Gedächtnis und vergesse so schnell nichts, leider gilt das nur für Dinge die mich persönlich interessieren, weswegen es mir in der Schule nur bei den Fächern die ich mochte geholfen hat.
    Ich bin extrem empathisch was sowohl eine Stärke als auch eine Schwäche darstellen kann, trotzdem sehr hilfreich.
    Ich bin gut in Videospielen, aber dass ist hier ja normal :D

    Kann NDragon in fast allen belangen nur zustimmen.
    Ich persönlich finde allerdings das es der schlechteste Teil der "neuen" Reihe (ab Return to Dreamland) ist. Mit Triple Deluxe und Planet Robobot kann es nicht ganz mithalten.
    Es hat einfach weniger Kreative Einfälle geboten als die anderen oder um es besser zu sagen, sie wurden nicht oft genug genutzt. Zudem wurden die die mir am meisten Spaß gemacht haben zu wenig benutzt.
    Macht trotzdem Spaß und sieht echt super aus. Das Design ist wieder Top. Gerade mit ein paar freunden wird man gut unterhalten.
    Als Kirby Fan macht man nichts falsch, allein schon wegen der ganzen Nostalgie.

    Ich war überrascht, dass es jetzt schon angekündigt wurde. Freut mich natürlich sehr, wäre bei dem momentanen erfolg auch unklug gewesen kein Smash für die Switch zu bringen.
    ich denke das es ein neuer Teil wird. Das ist einfach mein Wunsch und meine Hoffnung, ich brauche nicht noch mehr Ports.
    Egal was es wird, ich kauf es und sind wir mal ehrlich, wer hier nicht? :D

    1. Nein nicht wirklich. Das gilt allerdings für alle Religionen.
    2. Nicht das ich mich erinnern würde.
    3. Nope, hatte aber in meiner alten Schule eine Vermutung bei einem Mitschüler, hab aber nie gefragt.
    4. Als ob ;) . Ich glaube an nichts höheres, ich respektieren Leute die das tun, aber in meinen Augen macht absolut gar nichts davon Sinn. Ich ziehe eher Logik vor.
    5. Nö, wobei ich bei einigen der Regeln doch lachen musste. Da kam mein Sinn für Schwarzen Humor wieder durch :D . Überraschender Weise sind einige dieser Punkte sogar sehr Sinnvoll, hätte ich nicht gedacht.

    Freue mich auf Fire Emblem, Kirby, Pokemon, Metroid und Bayonetta. Am meisten wohl auf Fire Emblem.
    Von den 3rd Party titeln Interessiert mich bislang nur Project Octopath Traveler und Mega Man 11. Falls es denn jemals erscheint würde mich auch Bloodstained interessieren.


    Würde mir wünschen das Capcom endlich MH XX in Europa veröffentlicht, World habe ich zwar auch schon, dass heißt aber nicht das ich nicht gerne ein MH auf der Switch hätte.

    Diese Idee schoss mir auch schon mehrere male durch den Kopf.
    Um es kurz zu machen, ich wäre absolut dafür. Das eröffnet hunderte neue Möglichkeiten, die das Franchise extrem erweitern würden.
    Es wären zudem so viele neue Möglichkeiten für andere Spielmodi vorhanden wie z.B. den Wettkampf. Was man da alles mit anderen Nintendo IP`s anstellen könnte wäre einfach Wahnsinn.
    Außerdem würden so ziemlich simpel neue Strecken möglich sein und das wäre sowieso das Beste. Finde deine Ideen auf jeden Fall interessant und mir würde da auch noch einiges einfallen, leider liegt die Entwicklung nicht in unseren Händen (oder eher zum Glück? :D ).
    Würde es allerdings auch schön finden wenn sie, wie Martin ja bereits erwähnt hat, das Double Dash Prinzip oder die Missionen wieder reviven.
    Ich denke Nintendo hat da bestimmt schon ne Idee was sie mit dem Franchise vorhaben. Ich hoffe nur, dass das Smartphone MK nicht fürs erste alles ist was wir zu der Reihe kriegen werden.
    Mal abwarten ob da für Switch tatsächlich noch ein Ableger erscheint. Ich hoffe nur sie schließen die Ideen von Gast Charakteren nicht wieder komplett aus sondern erweitern es eher noch mehr.

    Bin den Sportspielen gegenüber immer sehr skeptisch. Ich persönlich mochte nicht viele davon.
    Wenn das gezeigte in den Trailern alles ist, wird das wieder ein Flop. Einfach nur wieder die Panels auf dem Boden für einen stärkeren Schlag und sonst nichts? Wenn das so bleibt wird es auch wieder schnell langweilig.
    Story Modus ist schon mal clever, ist jetzt halt die Frage wie gut und abwechslungsreich er wird.
    Ich halte davon erstmal komplett Abstand, von den Ankündigungen in der Direct gab es allgemein nicht viel interessantes für mich bis auf 2 ausnahmen und Mario Tennis ist nun mal nicht dabei.

    Ich habe absichtlich länger gewartet bevor ich hier meine Meinung schreibe, aber ich denke jetzt kann ich das mal machen.


    Meine 3 absoluten Highlights sind BotW, Odyssey und XC2.
    Mein Ranking für die 3:
    1. XC2
    Ich habe zwar gerade erst knapp 50 Stunden gespielt, bin aber jetzt schon wieder total gefesselt und so mit Content überschüttet, dass ich gar nicht weiß was ich als nächstes erledigen soll. Zudem ist das Weltendesign wieder einmal absolut Atmeberaubend und es hat den meiner Meinung nach besten Soundtrack den ich in einem Game jemals gehört habe.
    Die Story ist wieder spannend und unerwartet sehr Humorvoll (deutlich mehr als die anderen beiden Teile). Der Humor hingegen war für die Serie sehr ungewöhnlich belassen wir es mal dabei :D
    Es hat zwar noch ein paar kleine Technische Macken wie z.B. Framerate Einbrüche in animations reichen Umgebungen und einen mehr schlecht als Recht laufenden Handheld Modus, aber nur aus technischer Hinsicht, denn die auflösung lässt sehr zu wünschen übrig. Da aber noch Content veröffentlicht wird dürften einige Patches nicht fern sein, bei BotW gab es anfangs ja ähnliche Probleme. jedenfalls mein persönliches GOTY,.


    2. BotW
    Muss ich dazu noch viel sagen, ich denke jeder Switch (natürlich auch Wii U) Besitzer wird es gespielt haben. Ich habe mich schon gründlich im dazugehörigen Thread dazu geäußert und denke eine große Wiederholung ist nicht nötig. Einfach ein episches Zelda mit vielen neuen Ideen und ordentlich Content. Bin zwar ein Zelda Maniac, aber der Xenoblade Fan Boy in mir hat es dieses Jahr knapp auf Platz 2 gedrängt.


    3. Odyssey
    Es war heiß ersehnt und die Erwartungen waren hoch und sie wurden alle erfüllt. Odyssey hat die 3D Mario Formel absolut Souverän und Kreativ umgekrempelt, sodass es sich komplett neu und unverbraucht angefühlt hat.
    Die Level waren alle sehr ungewöhnlich und auch immer komplett anders Designt was für viel Abwechslung sorgte. Dazu noch viele spaßige Spielmechaniken ein Klasse Soundtrack und Zack hat mein ein Klasse Mario Game.
    War nicht gerade leicht diese Jahr zu entscheiden welches Game das Beste war. Wenn der Support für die Switch so weitergeht sieht die Zukunft gut aus.


    Weitere Empfehlungen:
    Wenn man das Warriors Genre mag kann ich definitiv Fire Emblem Warrios empfehlen, in meinen Augen das bislang am besten spielbare Warriors Game.
    Wenn man letztes Jahr Pokemon Sonne und Mond ausgesetzt hat sind Ultra Sonne und Mond auch sehr zu empfehlen, ein wenig mehr neuer Content wäre aber nett gewesen.
    Splatoon 2 macht genau so viel Spaß wie der erste und es gibt auch hier mehr Content.
    Wer Fire Emblem mag sollte vielleicht auch dem Remake von diese Jahr eine Chance geben. Shadows of Valentia brachte Sinnvolle und spaßige Neuerungen und eine voll Synchronisierte Story.


    Meine Überraschungen dieses Jahr:
    A hat in Time:
    Ein gutes Kickstarter Game? Aber ja!
    A Hat in Time hat sich von so ziemlich allen 3D Jump'n'Runs inspirieren lassen die mir einfallen und ist trotzdem ein ganz eigenständiges Game. Viele witzige Charaktere, Coole Welten und MIssionen die Teilweise unerwartet Kreativ sind und einen bleibenden eindruck hinterlassen werden, ein schöner Soundtrack und sehr Humorvoll. Einige Level haben sich auch Stark von Super Mario Sunshine inspirieren lassen. Es hat allerdings nur eine Spiellänge von etwa 10 Stunden, doch diese waren echt Klasse. Wenn ihr einem Kickstarter Game ne Chance geben solltet dann diesem.


    Metroid Samus Returns:
    Endlich gab es wieder ein 2D Metroid, zwar nur ein Remake, aber ich fand es Toll. Der ziemlich kurzfristig angekündigte Release war eine schöne Überraschung und endlich wurde Metroid wiederbelebt. Jetzt heißt es Warten auf Prime 4 und Samus Returns war ein netter Leckerbissen.


    Yo-Kai Watch 2:
    Wie auch schon beim ersten, gebt dem Genre ne Chance. Es ist echt ein gutes RPG mit toller Atmosphäre und ordentlich Content. Wer JRPG's mag sollte wirklich mal einen blick riskieren.


    Monster Hunter Stories:
    Endlich ein Monster Hunter RPG und es ist unerwartet gut. Die Technik ist für den 3DS zudem sehr beeindruckend, auch wenn man mit einigen kleinen Macken leben muss. Wer mit Monster Hunter nie was anfangen konnte, aber RPG's mag sollte vielleicht mal reinschauen. Viel Content und eine nette Story werden einen hier Lange Unterhalten. Hoffentlich bleibt es nicht nur bei diesem Erstling. Capcom sollte überlegen eine Spinn Off reihe draus zu machen es hat unglaublich viel Potenzial.


    Würde auch gerne was zu einigen PS4 Games schrieben, da ich aber Dank Xenoblade keine Zeit hatte meine PS4 wirklich lange zu nutzen, kann ich dazu leider nichts sagen. Das 2. DLC Pack von Zelda wartet auch noch darauf gespielt zu werden, doch auch das wird noch ne weile warten müssen.